Abschied aus der ersten Reihe beim Ostedeichverband
Sie dürften nahezu jeden Quadratmeter der über 70 Kilometer langen Deichstrecke kennen, für die sie als Oberdeichgräfe (Hans Wilhelm Saul) und Geschäftsführer (Ulrich Gerdes) im Auftrag des Ostedeichverbandes zuständig waren.
Mehr
Freie Fahrt auf der B 74 zwischen Bremervörde und Elm
Gute Nachrichten für Autofahrer: Die Asphaltierungsarbeiten auf der B 74 bei Elm sind abgeschlossen. Am Montag werden die letzten Leitpfosten eingebaut; die Fahrbahn wird im Laufe des Tages wieder für den Verkehr freigegeben.
Mehr
Wann kommt die Einheitsgemeinde im Land Hadeln?
Kommt sie oder kommt sie nicht? 2020 wird die Diskussion um die Einheitsgemeinde in Land Hadeln weitergehen. Samtgemeindebürgermeister Harald Zahrte hat sich klar dazu bekannt. Noch scheinen die Gräben zwischen Befürwortern und Gegnern unüberwindbar.
Mehr
Kurse zum Umgang mit der Motorsäge
Die Niedersächsischen Landesforsten bieten die nächsten Lehrgänge zum sicheren Umgang mit der Motorsäge an. Auch für Brennholzkunden, die bereits aufgearbeitetes Holz am Waldweg kleinsägen, ist der Nachweis eines entsprechenden Kurses verbindlich. Der nächste Lehrgang für den sicheren Umgang mit (...)
Mehr

Internationales Freizeitcamp für Jugendliche
In Kooperation mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, dem Kirchenkreis Bremervörde-Zeven, der Freizeit- und Begegnungsstätte Oese und der Gemeinde Sandbostel lädt die Stiftung Lager Sandbostel vom 15. bis 26. Juli zum 10. Internationalen „Work for peace“-Camp nach Sandbostel ein. In (...)
Mehr
80 Einsätze für das Havariekommando in Cuxhaven
Was Hans-Werner Monsees, Leiter des Havariekommandos, über Schiffsunglücke, Katastrophenbewältigung und Prävention zu sagen hatte, stieß auf Interesse. Der große Saal der Seelandhallen in Otterndorf war bei der Runde des SPD-Unterbezirks gut gefüllt.
Mehr
Tagung zum Thema Pflanzenschutz
Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK), Bezirksstelle Bremervörde, lädt zur Pflanzenschutztagung am Donnerstag, 23. Januar, Beginn 13 Uhr, ins „MarC 5“ nach Cadenberge ein.
Mehr
Inventur im Zoo Wingst
Anfang des Jahres stand die Inventur im Zoo in der Wingst an. Zum Jahreswechsel lebten 396 Tiere in 78 Arten und Rassen im Zoo.
Mehr
Straßennamen zwischen zwei Buchdeckeln
Das Bachmann-Museum Bremervörde bietet an jedem ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr eine öffentliche Führung in der Dauerausstellung an. Im Februar stehen die Funde der Moorarchäologie des zentralen Elbe-Weser-Dreiecks im Mittelpunkt.
Mehr

Führung durchs Moor in Kehdingen
Der Nabu Land Hadeln lädt für Sonnabend, 25. Januar, zu einem Ausflug ins Altendorfer Moor ein. Hier werden gerade abgetorfte Flächen für die Vernässung als Voraussetzung einer Hochmoorrestitution mit Baggern und Pistenraupen vorbereitet. Auf anderen Flächen findet noch Torfabbau und schon (...)
Mehr
Bahnübergang im Visier von Extra 3
Ein Schildbürgerstreich ist den Satirikern der Fernsehsendung „Extra 3“ einen Beitrag wert, der am heutigen Mittwoch, 15. Januar, um 22.50 Uhr im NDR-Fernsehen ausgestrahlt werden soll: Der Bahnübergang in der Wingst liegt zwar abgeschieden und verbindet lediglich zwei Feldwege, aber in seiner (...)
Mehr

Ausstellung: Geologie und Archäologie
In seiner Dauerausstellung zeigt das Bachmann-Museum einen Überblick über die Geologie und Archäologie des Landkreises Rotenburg/Wümme. Die Sammlungen des Museums gehen zurück auf den Heimatforscher August Bachmann (1893-1983), der sich von früher Jugend an mit der Erforschung der Region (...)
Mehr