Öko-Projekt „Hemmoorer Moorwiesen“ gleicht aus
Der markante Aussichtsturm fällt ins Auge. Was sich auf den „Hemmoorer Moorwiesen“ zwischen Bahnstrecke und Ostedeich in den vergangenen Jahren ökologisch entwickelt hat, erfährt man ansatzweise bei einem Blick vom Turm auf das Gelände.
Mehr
Wingster helfen aus: Pumpen im Dauereinsatz
Größer könnten die Kontraste nicht sein: Im vergangenen Jahr schüttete es wie aus Eimern, in diesem Sommer war monatelange Trockenheit angesagt. Die Wetterextreme dürften nach Angaben des Wasserverbandes Wingst auch negative Folgen für den Zustand des Grundwassers haben, allerdings nicht sofort, (...)
Mehr
UPDATE
Steinfeld: Kein Nachweis für Wolfsangriff
Hat ein Wolf einen Mann in der Gemeinde Steinfeld am Moor angegriffen? Die Untersuchung von Spuren bringt keine Klarheit - ausschließen kann man es nicht. Niedersachsens Umweltminister will jetzt das Rudel in der Gegend mit Sendern ausstatten.
Mehr
03.12.2018
Kindesmissbrauch: Angeklagter vor Gericht zeigt keine Reue
Vor der 2. Großen Jugendkammer des Stader Landgerichts hat der Prozess gegen einen 25-jährigen Cuxhavener begonnen. Ihm wird sexueller Missbrauch von Kindern in mehreren Fällen vorgeworfen. Während der Verhandlung wurde die Öffentlichkeit in weiten Teilen ausgeschlossen.
Mehr
29.11.2018
Vorsicht: Jagd rund um Harsefeld
Achtung, Jagd: Spaziergänger, Auto- und Radfahrer werden am Sonntag um besondere Vorsicht auf den Straßen rund um Bargstedt, Ohrensen und Hollenbeck gebeten. Dann findet in im Auetal eine übergreifende Drückjagd statt.
Mehr
27.11.2018
Auftakt für Küstenschutz-Großprojekt des Landes
Sie kostet 30 Millionen Euro, soll den Küstenschutz zukunftssicher machen, die Entwässerung verbessern und tideunabhängige Schleusungen ermöglichen: Auf der künftigen Großbaustelle in Otterndorf haben die Vorbereitungen für den Bau der Hadelner Kanalschleuse begonnen.
Mehr
23.11.2018
Herrenstraße ist frisch asphaltiert
Noch einmal ist sie über das Wochenende für Asphaltierungsarbeiten voll gesperrt, ab Montag, 26. November, ist die Herrenstraße in Harsefeld dann wieder komplett befahrbar. Der zweite Bauabschnitt zwischen Gierenberg und Großer Gartenstraße beginnt je nach Witterung im März/April und soll im (...)
Mehr
27.11.2018
Spiekermann zu Gast in Hechthausen
Plattsnacker Gerd Spiekermann erzählt am Sonntag, 2. Dezember, 19 Uhr, zum Abschluss des Hechthauser Weihnachtsmarktes in der Marienkirche Döntjes und Geschichten. Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse. Veranstalter ist der örtliche Culturkreis.
Mehr
20.11.2018
Poolparty mit Jugendlichen
Die Bäderbetriebsgesellschaft Hadeln lädt für Sonnabend, 24. November, zur Poolparty mit Wasserdisco in das Hallenbad Wingst ein. Von 18 bis 21 Uhr kann bei aktueller Musik vom DJ, buntem Partylicht und Disco-Nebel gefeiert und getobt werden. Außerdem findet das Duell „Schlag den Schwimmmeister“ (...)
Mehr
20.11.2018
Genervte Autofahrer: Bundesstraße 74 als Huckelpiste
Auf der B 74 zwischen Stade und Bremervörde ist weiter Geduld bei den Autofahrern gefragt. Vor allem, wer aus Mulsum oder Fredenbeck in Richtung Bremervörde und zurück unterwegs ist, kennt die Bodenwellen im Asphalt. Baumaßnahmen soll es aber frühestens 2020 geben.
Mehr
18.11.2018
Auto-Führerschein komplett gefälscht
Einen komplett gefälschten Führerschein hat ein 50-jähriger Autofahrer bei einer nächtlichen Verkehrskon-trolle vorgezeigt.
Mehr
18.11.2018
Jugendliche halten die Erinnerung wach
Hunderttausende Kriegsgefangene haben das Stammlager des Wehrkreises X der Nationalsozialisten in Sandbostel bis zur Befreiung am Ende des Zweiten Weltkrieges durchlaufen. Heute sind die Baracken Teil einer Gedenkstätte.
Mehr
16.11.2018
Vortrag zur Moorkolonisation
Für Donnerstag, 22. November, lädt das Bachmann-Museum Bremervörde ab 19 Uhr zu einem Vortrag von Dr. Horst Rößler mit dem Titel „Den eersten sien Dot, den tweeten sien Not … Moorkolonisation im Elbe-Weser-Dreieck (1750-1880)“ ein.
Mehr
15.11.2018
Dokumentation über das Landleben
Die Naturschutzorganisation Nabu Bremervörde-Zeven lädt zu einem offenen Infoabend in den Landgasthof Martin in Selsingen ein. Am Freitag, 23. November, ab 19 Uhr wird der Film „Die Heide stirbt“ aus dem Jahr 1931 mit Live-Kommentaren von Erika Jaschinski gezeigt.
Mehr
13.11.2018
Steht bei der Gyhumer Reha-Einrichtung ein Betreiberwechsel an?
Steht beim Median-Reha-Zentrum in Gyhum, das auch von Patienten aus dem Landkreis Stade oft angesteuert wird, ein erneuter Besitzerwechsel an? Im „Handelsblatt“ hieß es, die niederländische Beteiligungsgesellschaft Waterland wolle sich von der Median-Klinikkette trennen.
Mehr
26.11.2018
Die Ölmüllerin vom Ostedeich
Als Christina Streese etwas ganz Neues machen wollte, fand sie etwas sehr Altes. Die Kraft einer Pflanze, die schon bei den Kelten hoch im Kurs stand. In ihrer „Ölmühle am Ostedeich“ presst sie seither Leindotteröl.
Mehr