Niedersachsens Veterinärämter wollen besseren Blick auf Schlachthöfe
Angesichts von Missständen an Schlachthöfen in Niedersachsen pochen die Veterinärbehörden auf eine permanente Videoüberwachung von Schlachtbetrieben.
Mehr
Gastschüler aus China auf Stadtrallye
Die Buxtehuder Schüler vom Gymnasium Süd haben China bereits kennengelernt, jetzt sind ihre Gastschüler auf Gegenbesuch in Buxtehude und erkunden die Stadt: 21 Mädchen und Jungen aus Changzhou und zwei Lehrkräfte sind seit dem 14. August in Deutschland.
Mehr
Mit de Toornswolken op Ogenhööchde
Dissen Sommer hebbt mien Fru un ik op ´n Trüchweg von uns Urlaubsreis eenmol in Bad Kissingen övernacht. Uns Hotelzimmer in ´n drütten Stock harr blots een ganz lütten Balkon, over mit een wunnerscheune Utsicht över de ganze Stadt un de Bargens rundüm.
Mehr
Solarberatung läuft aus – jetzt bewerben
Nur noch wenige Tage sind die Solarberatungen für Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäuser verfügbar. Die gemeinsame Beratungskampagne von der Klimawerkstatt im Landkreis Stade, Verbraucherzentrale und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen endet am 30. August. Wer das kostenfreie (...)
Mehr

Engpass: Immer wieder fehlen Medikamente
Apotheker schlagen Alarm: Immer mehr Medikamente – auch gängige Präparate – sind nicht mehr oder nur noch in kleinen Mengen verfügbar. Die Lage hat sich zugespitzt – ein Ende der europaweiten Misere ist nicht in Sicht. Das gilt auch für die Kliniken.
Mehr
Der Natur auf der Spur: Der Spätsommer im Moor
Ob Elbe, Obstwiesen oder Wald, Moore, Weiden, Flüsse und Heiden – die heimische Umgebung hat an Landschaften und den dort lebenden Tieren und Pflanzen eine Fülle zu bieten. Heute: das Kehdinger Moor.
Mehr
Insektenschwund in der Region nimmt bedrohliche Ausmaße an
Obwohl Mücke und Wespe uns auf die Nerven gehen – ein besorgniserregender Schwund bei den Insekten ist auch im Landkreis Stade spürbar. Im Kreishaus haben sich nun 30 Vertreter von Kreis, Kommunen, Naturschutz und Landwirtschaft getroffen, um dagegen anzugehen.
Mehr
„Stars for free“ auf der Expo-Plaza
Karten für das Konzert „Stars for free“ auf der Expo-Plaza in Hannover haben folgende TAGEBLATT-Abonnenten gewonnen: Birgit Somplatzki, Hans-Heinrich Dammann und Pascale Apelt. Die Karten werden mit der Post versandt.
Mehr
S-Bahn fährt verspätet: Polizeieinsätze beendet
Es kam Mittwochmittag zu Verspätungen und Zugausfällen. Laut HVV-Störungsmeldungen gab es Polizeieinsätze durch Personen im Gleis. Für die Fahrgäste der S3 und S31 bedeutete das bis zu 30 Minuten Verspätung.
Mehr

Ein Abend im Zeichen der Fledermäuse
Anlässlich der „Europäischen BAT Night 2019“ laden am Sonnabend, 31. August, ab 19.15 Uhr, der Nabu-Kreisverband Stade und die VHS Stade und Buxtehude ein zu einer Fledermausnacht. Für die Kinder gibt es Erlebnisse wie Rätsel, Basteln oder einen „Rundflug“ im Fledermauskostüm. Mit Einbruch der (...)
Mehr
„Start“-Züge fallen am Mittwoch aus
Am Mittwoch, den 21. August, werden drei „Start“-Züge ausfallen. Und auch in den folgenden Tagen sei mit Zugausfällen zu rechnen, teilt die Start Unterelbe GmbH mit. Als Grund nannte das Unternehmen nicht verfügbare Fahrzeuge durch hohen Schadstand.
Mehr

Urlaub in Zeiten der Klimakrise
In Zeiten der Klimakrise, Protest der Bewegung „Friday for future“ und einer globalen Debatte um ökologische Fußabdrücke haben Wetter und Urlaub ihren Small-Talk-Charakter verloren. Die Deutschen reisen neuerdings klimabewusster. Wie sieht es eigentlich im Landkreis Stade aus?
Mehr
Leser gehen zu den „Gregorian Voices“
Karten für die „Gregorian Voices“ in Himmelpforten haben folgende TAGEBLATT-Abonnenten gewonnen: Elke Schlichting-Reinecke, Ingrid Lüker, Helga Schaalo, Martin Reinhold und Reinhard Fitschen. Die Karten liegen an der Abendkasse.
Mehr
Der Zitronenfalter ist ein Überlebenskünstler
Im Frühjahr fällt der Zitronenfalter besonders auf: Er ist eines der ersten Insekten, das aus der Winterstarre erwacht. Die schwefelgelben männlichen Falter gelten als Frühlingsboten. Doch auch jetzt im Spätsommer lassen sich die Falter beobachten.
Mehr

Als in Stade noch Salz gewonnen wurde
Wo früher die „OHG Stader Saline Hertz, Strack & Co in Campe“ ansässig war, entstehen heute die Wohnanlagen „Campe Carré“. Nur noch die Straßennamen erinnern an Stades Salz-Epoche aus dem Industriezeitalter. Ein Rückblick.
Mehr
Schwalbe und Co.: Der Kult um die Zweitakter
Moped-Oldtimer von Zündapp, Simson oder Hercules stehen zurzeit hoch im Kurs. In ganz Deutschland schrauben Teams in ihren Werkstätten an ihren 50-Kubikmeter-Maschinen, kommen zu Tausenden bei Treffen zusammen und veranstalten Event-Touren und Rennen. Auch im Landkreis Stade.
Mehr
„Ich darf die Figuren für einen billigen Gag nicht verraten“
Der Erfinder, Autor und Sprecher der NDR-Kult-Sendungen „Frühstück bei Stefanie“ und „Wir sind die Freeses“ Andreas Altenburg wirkt irgendwie normal im Gespräch mit Martin Sonnleitner. Doch immer wieder blitzt ein schelmisches Lachen auf.
Mehr
TAGEBLATT-Fotowettbewerb: Das sind die Gewinner
Die TAGEBLATT-Redaktion hat in diesem Sommer erneut zum traditionellen Sommerfoto-Wettbewerb aufgerufen. Das Motto war ein Klassiker: das TAGEBLATT am Lieblingsplatz. Fast 100 Leser haben uns aus aller Welt Fotos geschickt. Jetzt stehen die drei Gewinner fest.
Mehr
66 mal zum Mond und wieder zurück oder: Umwelt-Irrsinn
Hochgiftiger Schlick wurde aus Hamburgs Hafenbecken mit Lkws auf eine Deponie nach Moorfleet gebracht. Geschätzte Kosten für Transport, Baggerei, Trocknung, und Lagerung auf der Deponie: Gut 100 Millionen D-Mark - Jahr für Jahr seit mehr als 30 Jahren. Über den Umwelt-Irsinn.
Mehr
Zahl der Kleinen Waffenscheine in Niedersachsen steigt
Die Zahl der Kleinen Waffenscheine in Niedersachsen hat sich binnen fünf Jahren fast verdreifacht.
Mehr