Stadtpark: Künstler und Bands gesucht
Das Open-Air-Kulturfestival „Sommer im Park“ zeigt vom 24. bis 26. August Kunst und Kultur in Harburg. Auf der sanierten und bis dahin überdachten Freilichtbühne im Harburger Stadtpark können sich Gruppen und Einzelkünstler präsentieren. Dafür können sich Interessierte jetzt bewerben.
Mehr
DRK-Chefin lobt Harburgs Hospiz
Eine der Stationen der Antrittsreise von DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt war am vergangenen Freitag das DRK-Hospiz für Hamburgs Süden. Gemeinsam mit Generalsekretär Christian Reuter nahm sich die vor vier Monaten neu gewählte Präsidentin viel Zeit, die Einrichtung des Harburger Roten Kreuzes (...)
Mehr
Sponsoren für Nacht der Lichter gefragt
Das Harburger Citymanagement sucht für die nächste „Nacht der Lichter“ am 21. September noch weitere Unterstützer und Sponsoren für die inzwischen weit über Harburg hinaus strahlende Veranstaltung. Die bunten Illuminationen des Rathauses und der umliegenden Gebäude bieten eine einzigartige (...)
Mehr
Spielmannszug braucht neue Musikanten
Der Spielmannszug Neu Wulmstorf sucht neue Musiker oder auch musikinteressierte Neuanfänger jeden Alters. Die Musikanten, die den Schützenverein bei den verschiedensten Veranstaltungen begleiten, spielen Sopran-, Alt- und Tenörflöten, Trommeln, Lyra und Becken. Das Repertoire reicht vom Marsch (...)
Mehr
Qualitätssiegel für die Mariahilf-Klinik
Das Einsetzen sowie die Nachsorge von künstlichen Gelenken, sogenannte Endo-Prothesen, erfordert eine hohe Spezialisierung sowie eine umfassende medizinische Kompetenz. Zur Sicherstellung der qualitativ hochwertigen Ansprüche haben die Fachgesellschaften der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie (...)
Mehr
Säure-Attacke auf Fitnessstudio bleibt mysteriös
Nachdem Unbekannte vor sechs Wochen Buttersäure in die Lüftungsanlage von „clever fit“ in Neu Wulmstorf gekippt haben, ist das Studio noch immer geschlossen. Die Polizei hat die Ermittlungen eingestellt und der halbe Ort rätselt über die Hintergründe.
Mehr
Wie gesponnen wird
Fäden spinnen und Drechseln, Backen im Lehmofen oder Kochen wie im 19. Jahrhundert: Am Sonnabend und Sonntag, 21. und 22. April beginnt eine neue Vorführreihe unter dem Motto „Landleben, Handwerk, Technik“ im Kiekeberg-Museum. In den historischen Gebäuden können die Besucher bis zu sechs (...)
Mehr
Podiumsdiskussion: Tierwohl-Label auf dem Prüfstand
Platz im Stall oder im Transporter, Futtermittel, Schlachtbedingungen: Bringt das Tierwohl-Label wirklich Verbesserungen für den Tierschutz? Über diese Frage gehen die Meinungen weit auseinander.
Mehr
Moisburger Rat tagt zum Wohngebiet
Während seiner Sitzung am Dienstag, 24. April (ab 19.30 Uhr) im Moisburger Amtshaus beschäftigt sich der Moisburger Gemeinderat mit dem Bebauungsplan „Dicken Rehmen“. Es soll der Entwurfs- und Auslegungsbeschluss gefasst werden. Wie berichtet, will die Gemeinde am Podendorfer Weg ein neues (...)
Mehr
Mit den Landfrauen nach Apulien
Die Landfrauen in der Samtgemeinde Hollenstedt brechen am Herbst zu einer einwöchigen Reise in den warmen Süden auf. Wer Interesse hat, mit den Landfrauen eine Erlebnisreise ins italienische Apulien, das Land der Trulli und der Staufer, zu unternehmen, ist willkommen. Die Reise findet von (...)
Mehr
Wandern mal anders
Eine Wanderung durch die Fischbeker Heide mit Poetry-Slam-Einlagen veranstaltet der Landkreis Harburg am Freitag, 4. Mai. Die Teilnehmer treffen sich um 18 Uhr in Fischbek mit Landschaftsführerin Daniela Grothues am Einstieg zum Heidschnuckenweg im Fischbeker Heidweg. Sie führt die Gruppe auf (...)
Mehr
Klarstellung: Intersexuelle war nicht der Grund
Unter Bezug auf den TAGEBLATT-Artikel „Gleichstellung bleibt Frauenjob – Intersexueller Bewerber hatte keine Chance“ über die Ausschreibung der Stelle für die Gleichstellungsbeauftragte in Neu Wulmstorf vom 19. April  legt Bürgermeister Wolf Rosenzweig Wert auf eine Klarstellung.
Mehr
Kevin Peters ist mit 27 Jahren der Jüngste
Kevin Peters ist seit dem 1. April verantwortlicher Schornsteinfegermeister im Kehrbezirk Harburg V. In der Gemeinde Neu Wulmstorf gehören zu seinem Bezirk der Osten des Hauptorts Neu Wulmstorf sowie die im Süden gelegenen Ortsteile Donnerschlagkuhle, Jungfrauenweg, Tempelberg und Wulmstorf. (...)
Mehr
Neu Wulmstorf: Frust hinter der Rathaus-Fassade
Die Gemeinde tut sich zunehmend schwer, ihr Personal im eigenen Hause zu halten. Frust über mangelnde Aufstiegschancen und die Bezahlung sorgen für eine hohe Fluktuation in der Verwaltung. Große Nachbarn wie Hamburg oder Stade werben die Mitarbeiter ab.
Mehr
Baumwipfel und Kleinkunst-Feuerwerk
Er befindet sich noch in der Gründungsphase, doch schon jetzt belebt der Verein „Moorburger Art“ mit Veranstaltungen das kulturelle Leben im Hamburger Stadtteil.
Mehr
Ein Leben wie ein Foto-Negativ
Künstlerin Christa Donatius hat Charaktere verschiedener Generationen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit gestellt. Ihre Ausstellung „Gegen-Warten, 50 Jahre nach 1968“ ist vom 20. April bis zum 28. Juni an der Technischen Universität Hamburg in Harburg zu sehen.
Mehr
Vortrag über den Künstler Radziwill
Unter dem Titel „Das größte Wunder ist die Wirklichkeit“ hält der Kunsthistoriker Dr. Hans Thomas Carstensen am Sonntag, 22. April, ab 11 Uhr einen Vortrag an der Kunststätte Bossard zu Leben und Werk von Franz Radziwill. Der Bremer Künstler gilt als großer Außenseiter der deutschen Kunst des (...)
Mehr
Neun Chöre zu Gast in Neu Wulmstorf
Das traditionelle Süderelbesingen findet am morgigen Sonnabend, 21. April, in Neu Wulmstorf statt. Der Gemischte Chor Neu Wulmstorf richtet das Chortreffen anlässlich seines 70-jährigen Bestehens in diesem Jahr als Veranstalter aus.
Mehr
Blauer Löwe ehrt inklusive Kulturprojekte
Der Landkreis Harburg vergibt seinen Kulturpreis „Blauer Löwe“ in diesem Jahr in der Sparte „Inklusive Kulturprojekte“. Menschen mit Behinderung tragen aktiv zum kulturellen Leben in der Region bei. Besonders erfolgreiche Projekte haben jetzt die Möglichkeit, mit dem Preis des Landkreises geehrt (...)
Mehr
Jazz mit Bruder Schwarz in der Fischhalle
Reine Spielfreude bringt die Jazz-Formation Bruder Schwarz am Sonnabend, 21. April, auf die Bühne der Fischhalle im Harburger Binnenhafen. Ab 20 Uhr spielen die sechs Musiker um Astrid-Schwarz und Peter M. Schwarz ausschließlich eigene Kompositionen. Lange Zeit hat sich die Band auf die (...)
Mehr
Freibad öffnet am 27. Mai seine Pforten
Das Hallenbad Neu Wulmstorf öffnet am Sonntag, 13. Mai, zum letzten Mal in dieser Saison. Danach werden bis zum Beginn der Sommerferien nur noch die Schulen und Vereine das Hallenbad für Unterricht und Training nutzen.
Mehr