Corona erreicht Flüchtlingsunterkunft im Landkreis Harburg
Die Corona-Fallzahlen im Landkreis Harburg sind am Mittwoch sprunghaft um 40 Personen angestiegen. Der Grund: Allein in einer Flüchtlingsunterkunft sind 22 Bewohner am Virus erkrankt. Um die Lage weiter im Griff zu behalten, hat der Landkreis das Gesundheitsamt personell aufgestockt.
Mehr
Ehestorfer Heuweg wieder passierbar
Der Ehestorfer Heuweg bleibt noch bis Ende 2021 eine Baustelle. Jetzt aber ist die Straße wenigstens einspurig an der Baustelle vorbei befahrbar. Seit 2018 ist diese wichtige Verbindung zwischen Neugraben und Harburg und dem Landkreis Harburg Dauerbaustelle.
Mehr
Viele Eltern im Landkreis Harburg müssen keine Kita-Beiträge mehr zahlen
In eigener Initiative haben auch im Landkreis Harburg einige Städte und Gemeinden die Elternbeiträge für die Krippen für den Monat April ausgesetzt.
Mehr
Grober Unfug gefährdet Retter in Neu Wulmstorf
In den vergangenen Tagen mussten Neu Wulmstorfs Wehren mehrfach zu Einsätzen ausrücken, die sich als Fehlalarm oder als Folge leichtfertigen Unfugs entpuppten. Das ist ein gefährliches Spiel mit der Gesundheit der Retter, weiß der Elstorfer Feuerwehrmann und Ratspolitiker Jan Lüdemann.
Mehr
Wohnungsbau in Neu Wulmstorf geht trotz Corona-Krise weiter
In Neu Wulmstorf entsteht derzeit an allen Ecken und Enden neuer Wohnraum. Die Corona-Krise hat die Bautägigkeit zwar etwas verlangsamt, aber sie legt sie nicht lahm. Auf den Baustellen der Lessinghöfe unf im neuen Quartier Wulmstorfer Wiesen gehen die Arbeiten weiter.
Mehr
Die Rezepte von Wilma Krull gibt’s jetzt zum Nachkochen
Die Kunststätte Bossard präsentiert ab April wegen der Corona-Pandemie das Museum verstärkt online und gewährt Interessierten ganz besondere Einblicke. Es wird Geschichten, Mitmachaktionen und Kurzvideos rund um das Museum geben.
Mehr
Vollsperrung im Bereich Buchholz
Entlang der Kreisstraße 82 zwischen der Hamburger Straße und dem Kreisverkehr Nordring/Maurerstraße in Buchholz lässt der Landkreis Harburg in diesen Tagen die Deckschicht des Radweges erneuern.
Mehr
Neue Helfer in schwierigen Zeiten
Der Landkreis Harburg hat die Leistung der Schuldnerberatung neu ausgeschrieben mit dem Ergebnis, dass es ab jetzt zwei Anbieter im Landkreis Harburg gibt, die verschuldeten Menschen beratend zur Seite stehe.
Mehr
Nur die Tiere sind im Wildpark Schwarze Berge noch in Bewegung
Den Wildpark Schwarze Berge trifft die Corona-Krise ausgerechnet in seiner sonst besucherstärksten Zeit: Von Mitte März bis Pfingsten ist eigentlich Hochsaison im Vahrendorfer Park. Im Park sorgen derzeit nur die Tiere für Leben. Doch auch sie spüren, dass die Besucher fehlen.
Mehr
Lutherkirche lädt zum digitalen Osterfest
Das höchste christliche Fest unter den Bedingungen der Corona-Krise feiern: Wie das gehen kann, hat sich die Neu Wulmstorfer Lutherkirchen-Gemeinde in den vergangenen Wochen intensiv überlegt - und sich ein umfangreiches Angebot einfallen lassen.
Mehr
Mundschutze nähen für Pflege und privat
Auch die Landfrauen im Landkreis Harburg folgen dem Aufruf des Niedersächsischen Landfrauenverbands in der Corona-Krise und beteiligen sich an der „Aktion Mundschutz – Landfrauen helfen“.
Mehr
Corona: Mittelstand braucht schnelle Hilfe
Der Wirtschaftsverein für den Hamburger Süden, in dem branchenübergreifend 270 Unternehmen im „Grenzgebiet“ zwischen Hamburg und Niedersachsen organisiert sind, appelliert in Zeiten von Corona an die Politik: „Die Zeit läuft uns davon.“
Mehr
Er ist der Herr der Starenkästen
Ihn kennt in Neu Wulmstorf buchstäblich jedes Kind, das in der Schule je mit dem Thema Naturschutz in Berührung gekommen ist: Seit bald 30 Jahren baut der Neu Wulmstorfer Karl-Heinz Möller mit dem Nachwuchs Nistkästen für die bedrohte Vogelwelt.
Mehr
Neu Wulmstorf: Ein neues Wohngebiet soll im Süden entstehen
Die Planungsgemeinschaft Nord (PGN) aus Rotenburg möchte in dem Wäldchen hinter der Neu Wulmstorfer Lutherkirche ein neues Wohngebiet mit 80 Wohneinheiten schaffen. Kirche und Politik sind grundsätzlich nicht abgeneigt. Aber noch sind viele Fragen offen.
Mehr
Busverkehr: Nachtfahrten fallen weg
Mit der Schließung der Schulen ist auch der normale Schulbusbetrieb im Landkreis Harburg eingestellt worden, die Busse fahren derzeit nach dem Ferienplan. Darüber hinaus wird jetzt auch das nächtliche Busangebot an den Wochenenden reduziert.
Mehr
Kreisvolkshochschule: Vorträge per Stream
Wegen der aktuellen Corona-Pandemie ist auch die Kreisvolkshochschule derzeit dicht. Dafür startet die KVHS ab heute eine Reihe informativer Online-Vorträge live von Experten, die kostenlos von zu Hause aus gestreamt werden können.
Mehr
Verein Human@Human bietet Unterstützung an
So groß wie die Verunsicherung ist in Zeiten von Corona auch die Hilfsbereitschaft. Durch Kontaktsperre oder Quarantäne sind viele Menschen stark eingeschränkt und freuen sich über Unterstützung. Doch wie finden Helfer und alle, die Hilfe benötigen, zusammen?
Mehr