19.04.2019, 08:00
Tennet: Kein Risiko für die Bevölkerung

HOLLERN-TWIELENFLETH. Die alte 220-kV-Stromleitung vom stillgelegten Atomkraftwerk Bassenfleth wird Hollern-Twielenfleth bis 2024 oder auch länger überspannen. „Von der Leitung geht kein Sicherheitsrisiko aus“, das stellt Übertragungsnetzbetreiber Tennet klar.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.06.2019, STADE
    Entenrennen in Stade feiert Jubiläum
    Mehr
  • 17.06.2019, STADE
    No. 5 Elbe: Bergung dauert mehrere Tage
    Mehr
  • 17.06.2019, BUXTEHUDE
    Oldtimer ziehen Besucher auf den Petri-Platz
    Mehr
  • 15.06.2019, STADE
    Großeinsatz auf der Elbe: Lehrer und Schüler gekentert
    Mehr
  • 15.06.2019, STADE
    Stader Feuerwehren im Großeinsatz
    Mehr
  • 15.06.2019, STADE
    Stades Parkhaus ist erheblich teurer
    Mehr
  • 15.06.2019, BUXTEHUDE
    84-Jähriger nach Kollision mit parkendem LKW schwer verletzt
    Mehr
  • 14.06.2019, JORK
    81-Jährige kracht in Jorker Internetcafé
    Mehr
  • 14.06.2019, Stade
    Die Welt des CFK trifft sich in Stade
    Mehr
  • 14.06.2019, NEUGRABEN-FISCHBEK
    Frauenleiche in der Fischbeker Heide gefunden
    Mehr