Basketball

Schröders Braunschweig-Tour: Erst Eintracht, dann Löwen

Nach dem WM-Titel in Manila widmet sich Basketballer Dennis Schröder dem Live-Sport in Deutschland. Am Ende des Tages gibt es einen besonderen Dank.

Sonntag, 24.09.2023, 11:15 Uhr
NBA-Basketballspieler Dennis Schröder hat sich ins Goldene Buch der Stadt Braunschweig eingetragen und von tausenden Fans in seiner Heimatstadt feiern lassen.

NBA-Basketballspieler Dennis Schröder hat sich ins Goldene Buch der Stadt Braunschweig eingetragen und von tausenden Fans in seiner Heimatstadt feiern lassen.

Basketball-Weltmeister Dennis Schröder widmet sich zwei Wochen nach dem Triumph von Manila den Sportclubs seiner Heimatstadt Braunschweig. Der 30-Jährige sah am Samstagmittag erst das 2:2 der Fußballer von Eintracht Braunschweig gegen den 1. FC Nürnberg und jettete im Anschluss nach Tübingen, um den 78:64-Erfolg der Braunschweiger Löwen im Pokal bei den Walter Tigers Tübingen in der Arena zu verfolgen. „Großer Sieg! Wer ist bereit für Braunschweig gegen Oldenburg am Freitag?”, schrieb Schröder in seiner Instagram-Story am späten Samstagabend.

Der Weltmeister-Kapitän, der in der nordamerikanischen Profiliga NBA für die Toronto Raptors spielt, ist Besitzer des Basketball-Teams in Braunschweig und plant beim Bundesliga-Auftaktspiel am Freitag (18.30 Uhr/Dyn) gegen die EWE Baskets Oldenburg einen weiteren Besuch in der Halle.

Der Sport-Trip am Samstag gemeinsam mit Frau Ellen endete für Schröder mit einer Freude. Er veröffentlichte zu später Stunde ein Foto mit Polizeibeamten am Flughafen von Tübingen und schrieb: „Deutschland zeigt Liebe. Danke Tübingen, dass ihr den Flughafen für uns offen gehalten habt.”

Spielerprofil Dennis Schröder

Schröder auf Instagram

© dpa-infocom, dpa:230924-99-313332/3

Weitere Artikel

Regen in Niedersachsen und Bremen: Temperaturen bis 20 Grad

Das Wochenende startet am Samstag in Niedersachsen und Bremen mit herbstlichem Wetter. Tagsüber erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) viele Wolken und anhaltender Regen. Im Süden von Niedersachsen kommt zeitweise in Regenpausen die Sonne raus. Für die Küstenregionen (...).

Zahl gesprengter Geldautomaten geht deutlich zurück

Noch immer werden in Niedersachsen regelmäßig Geldautomaten gesprengt - allerdings mit sinkender Tendenz im Vergleich zu früheren Jahren. Bei den Taten besteht wegen einer veränderten Vorgehensweise oftmals eine größere Gefahr.