09.07.2018, 18:16
DHB-Team um Lea Rüther trifft auf Dänemark
Leserbrief
Kommentare

BUXTEHUDE. Die deutsche Juniorinnen-Nationalmannschaft um Lea Rühter, Annika Lott und Isabelle Dölle vom Buxtehuder SV hat nach dem Fehlstart bei der U 20 Handball-Weltmeisterschaft in Ungarn das Achtelfinale erreicht. Nächster Gegner wird Dänemark sein.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.09.2018, LANDKREIS
    Landkreis-Teams dominieren die Frauen-Landesliga
    Mehr
  • 26.09.2018, HAMBURG
    Erste allgemeine Verunsicherung beim HSV
    Mehr
  • 26.09.2018, Landkreis
    Titelflut für Niedersachsen
    Mehr
  • 25.09.2018, FREDENBECK
    VfL Fredenbeck feiert Derby-Sieg gegen Bremervörde
    Mehr
  • 25.09.2018, Hamburg
    Kollektives Versagen im Volkspark
    Mehr
  • 25.09.2018, BAD LANGENSALZA
    Buxtehuder SV: Debakel beim Thüringer HC
    Mehr
  • 22.09.2018, AHLERSTEDT
    A/O-Schiri Felix Bahr live bei „Sport 1“ zu sehen
    Mehr
  • 22.09.2018, DROCHTERSEN
    Hermandung hat sich im hohen Norden akklimatisiert
    Mehr
  • 21.09.2018, JORK
    Turnen: Fünf Jorker bei der Deutschen Meisterschaft
    Mehr
  • 21.09.2018, STADE
    VfL Stade gewinnt Landestitel in Leichtathletik
    Mehr