09.07.2018, 18:16
DHB-Team um Lea Rüther trifft auf Dänemark

BUXTEHUDE. Die deutsche Juniorinnen-Nationalmannschaft um Lea Rühter, Annika Lott und Isabelle Dölle vom Buxtehuder SV hat nach dem Fehlstart bei der U 20 Handball-Weltmeisterschaft in Ungarn das Achtelfinale erreicht. Nächster Gegner wird Dänemark sein.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.11.2018, Ottensen
    SSV Hagen rehabilitiert sich
    Mehr
  • 17.11.2018, SALZGITTER
    Eishockey: Harsefeld unterliegt bei den Icefigthers
    Mehr
  • 17.11.2018, FREDENBECK
    Fredenbecker Handballer spielen auf Bewährung
    Mehr
  • 17.11.2018, BUXTEHUDE
    BSV: Gegen Logvin und den „rohen Diamanten“
    Mehr
  • 16.11.2018, Bremen
    Bremens Davy Klaassen: "Wir haben keine Krise"
    Mehr
  • 16.11.2018,
    Kühne sagt Gespräch über Namensrechte am Volksparkstadion ab
    Mehr
  • 16.11.2018, STADE/KARLSRUHE
    Staderin Nadine Wilhelm ist ein „Ninja Warrior“
    Mehr
  • 15.11.2018, BUXTEHUDE
    BSV will die neue Halle und zeigt das sportlich
    Mehr
  • 15.11.2018, BUXTEHUDE
    BSV B-Juniorinnen: Sieg im Spitzenspiel
    Mehr
  • 15.11.2018, LANDKREIS
    Stader U 16 feiert Herbstmeisterschaft
    Mehr