11.09.2018, 09:32
Der Fleischgroßmarkt öffnet seine Tore zum großen Open-Air-Fest
Leserbrief
Kommentare

HAMBURG. Hackbraten und Hamburger-Buletten, Kalbsrouladen und Currywurst – auf dem Hamburger Fleischgroßmarkt gibt es alles, was der Fleischesser verlangt. Am kommenden Sonntag, 16. September, öffnet das Fleischimperium erstmals seine Tore zum großen Open-Air-Fest „Meat and Greet“.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 14.11.2018, Hamburg
    Hamburger Krankenhauskosten im Ländervergleich am höchsten
    Mehr
  • 14.11.2018, HAMBURG
    Kunstprojekt an der U-Bahn
    Mehr
  • 14.11.2018,
    Weihnachtsmarkt wird aufgebaut – Drei Millionen Besucher erwartet
    Mehr
  • 12.11.2018, HAMBURG
    Brandschutz im Tunnel an der A7 in Stellingen wird getestet
    Mehr
  • 12.11.2018, Hamburg
    Alsterdorfer Sporthalle: Black Eyed Peas feiern ihre Fans
    Mehr
  • 12.11.2018, Hamburg
    Junge von Auto angefahren und schwer verletzt
    Mehr
  • 10.11.2018, Hamburg
    Lamellenbruch auf A 7 am Elbtunnel - Reparatur vorzeitig abgeschlossen
    Mehr
  • 10.11.2018, HAMBURG
    „Hinz & Kunzt“ wird 25 Jahre
    Mehr
  • 10.11.2018, HAMBURG
    Redensarten auf die Spur kommen
    Mehr
  • 09.11.2018, Hamburg
    Lamellenbruch auf A7 am Elbtunnel - Reparatur dauert bis Freitag
    Mehr