11.09.2018, 09:32
Der Fleischgroßmarkt öffnet seine Tore zum großen Open-Air-Fest
Leserbrief
Kommentare

HAMBURG. Hackbraten und Hamburger-Buletten, Kalbsrouladen und Currywurst – auf dem Hamburger Fleischgroßmarkt gibt es alles, was der Fleischesser verlangt. Am kommenden Sonntag, 16. September, öffnet das Fleischimperium erstmals seine Tore zum großen Open-Air-Fest „Meat and Greet“.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.09.2018, HARBURG
    Brandanschlag in Harburg - Täter psychisch krank
    Mehr
  • 26.09.2018, HAMBURG
    Schärferes Vorgehen gegen Linksextremisten gefordert
    Mehr
  • 26.09.2018, HAMBURG
    Klimawoche: Kämpfer für den Klimaschutz
    Mehr
  • 25.09.2018, HAMBURG
    Zwei Männer mit Messer verletzt
    Mehr
  • 25.09.2018, HAMBURG
    Bürgerwehr gegen Drogendealer
    Mehr
  • 25.09.2018, HAMBURG
    Umgebaute Kirche wird zur Moschee
    Mehr
  • 22.09.2018, HAMBURG
    Busverkehr ersetzt U3 nach St. Pauli
    Mehr
  • 21.09.2018, HAMBURG
    Fernwärme: Umweltsenator erhebt schwere Vorwürfe
    Mehr
  • 21.09.2018, Hamburg
    Taxifahrer ohne Wissen der Angehörigen beerdigt
    Mehr
  • 21.09.2018, Hamburg
    Zensus-Klagen: Kein Extra-Geld für Hamburg
    Mehr