17.05.2019, 07:00
Fach-Markt mit vielen Fachläden

STADE. Er schließt eine Lücke in der Stader Altstadt und verfolgt ein neues Konzept: Fach-Markt heißt der neue Laden in der Großen Schmiedestraße, der zusammen vom Deutschen Roten Kreuz und der Stadt betrieben wird – ausschließlich mit regionalen Produkten.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 14.09.2019, LANDKREIS
    Morphium verschwunden: Anklage gegen Stader Arzt
    Mehr
  • 14.09.2019, Fischbek
    Fischbek: Neue Mietwohnungen im alten Cohrs-Hof
    Mehr
  • 14.09.2019, BUXTEHUDE
    Fußgängerzone Fleth: Geschäftsleute und Altstadtverein kritisch
    Mehr
  • 13.09.2019, Stade
    Polizei stellt Drogen in Stade sicher
    Mehr
  • 13.09.2019, STADE
    Nordlicht: Ein neuer Weihnachtsmarkt in Stade
    Mehr
  • 12.09.2019, LANDKREIS
    „Heimat shoppen“ geht in die dritte Runde
    Mehr
  • 12.09.2019, HARSEFELD
    Viebrockhaus als „Top-Innovator 2019“ ausgezeichnet
    Mehr
  • 12.09.2019, AHLERSTEDT
    104 Jahre alt und zwei Weltkriege erlebt
    Mehr
  • 11.09.2019, STADE
    Grüne gegen Villenbau bei Kaisereichen
    Mehr
  • 11.09.2019, LANDKREIS
    Landkreis rüstet seine Feuerwehr- und Rettungsleitstelle auf
    Mehr