03.08.2018, 08:30
Freiburger Bücherei startet in digitales Zeitalter

FREIBURG. Der Bestand der Freiburger Bücherei wurde auf den Kopf gestellt: Die Digitalisierung hat Einzug in die Fleckenbücherei gehalten. Jetzt kann gezielt nach Schlagworten im Buchbestand gesucht werden. Die Zeit der Karteikarten ist bald passé. Am Montag, 6. August, beendet die Bücherei Freiburg ihre Sommerpause.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 18.02.2019,
    „Ich glaube, ich weiß, wann ich einen Film versenkt habe“
    Mehr
  • 18.02.2019, HOLLERN-TWIELENFLETH
    Premiere: Bunte Kreihn begeistern mit einem „Mord“
    Mehr
  • 16.02.2019, BUXTEHUDE
    „The Purple Hulls“ spielen im Kulturforum
    Mehr
  • 16.02.2019, STADE
    Oboe und Orgel erklingen in St. Wilhadi
    Mehr
  • 16.02.2019, STADE
    Restkarten für „Rock the Circus“ im Stadeum
    Mehr
  • 15.02.2019, HAMBURG
    „Der König der Löwen“: Liebe auch abseits der Musical-Bühne
    Mehr
  • 15.02.2019, HARBURG
    Discomove zum sechsten Mal im Harburger Binnenhafen
    Mehr
  • 15.02.2019, Stade
    Oliver Lück sammelt Lebensgeschichten
    Mehr
  • 14.02.2019, FREIBURG
    Sonntagscafé mit dem Chor Wischhafen
    Mehr
  • 14.02.2019, NOTTENSDORF
    Ladies First singen mehrstimmig
    Mehr