03.08.2018, 08:30
Freiburger Bücherei startet in digitales Zeitalter
Leserbrief
Kommentare

FREIBURG. Der Bestand der Freiburger Bücherei wurde auf den Kopf gestellt: Die Digitalisierung hat Einzug in die Fleckenbücherei gehalten. Jetzt kann gezielt nach Schlagworten im Buchbestand gesucht werden. Die Zeit der Karteikarten ist bald passé. Am Montag, 6. August, beendet die Bücherei Freiburg ihre Sommerpause.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.09.2018, HAMBURG
    „Ghost“: Musical um Sam und Molly
    Mehr
  • 22.09.2018, STADE
    Der Stader Herbstmarkt ist eröffnet
    Mehr
  • 21.09.2018, FREIBURG
    Kornspeicher in Freiburg: Dichter geben Rat am Tresen
    Mehr
  • 19.09.2018, STADE
    Stader Gospelchor sucht neue Leitung
    Mehr
  • 19.09.2018, LANDKREIS
    Shakespeare mit Maschinengewehr
    Mehr
  • 17.09.2018, BUXTEHUDE
    Tosender Applaus zum Abschluss des IMF
    Mehr
  • 17.09.2018, STADE
    300. Lesung bei Schaumburg
    Mehr
  • 17.09.2018, JORK
    „Rock auf der Tanke“: Tankstelle wird zur Konzertarena
    Mehr
  • 15.09.2018, HAMBURG
    Eine Reise zu den Schöpfungen von Jean-Michel Jarre
    Mehr
  • 14.09.2018, STADE
    Doppelausstellung: Kunst direkt aus dem Krieg
    Mehr