31.08.2018, 07:30
HVV will ab Januar Preise erhöhen

HAMBURG. Wenn man sich auf eins verlassen kann im HVV, dann darauf: Bus- und Bahnfahren im Hamburger Verkehrsverbund wird zum Jahreswechsel erneut teurer. Der Verbund hat am Donnerstag beim Senat und den politischen Gremien des Umlandes eine Anhebung der Tarife beantragt.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.07.2019, HAMBURG
    Radfahrer stoßen zusammen
    Mehr
  • 17.07.2019, HAMBURG
    Umbau der P+R-Anlage abgeschlossen
    Mehr
  • 17.07.2019, HAMBURG
    215 000 „Ioki“-Fahrgäste in einem Jahr
    Mehr
  • 15.07.2019, HAMBURG
    Hamburger Polizei zieht betrunkene E-Scooter-Fahrer aus dem Verkehr
    Mehr
  • 15.07.2019, HAMBURG
    Gewitter beschädigt Oberleitung - Zug mit 500 Reisenden steckte fest
    Mehr
  • 14.07.2019, Hamburg
    Schlagermove: Riesenparty in Hamburg
    Mehr
  • 14.07.2019, HAMBURG
    Sichere Stellplätze: Parkhaus für Fahrräder
    Mehr
  • 14.07.2019, Hamburg
    Mehr als 2000 E-Scooter auf Hamburgs Straßen verfügbar
    Mehr
  • 13.07.2019, Hamburg
    Köhlbrandbrücke wird am Wochenende 20./21. Juli voll gesperrt
    Mehr
  • 13.07.2019, HAMBURG
    Fotos vom Blitzer „Traffistar S350“ nicht verwertbar
    Mehr