15.08.2018, 18:11
Jugend profitiert vom Lauftag in Oldendorf

OLDENDORF-HIMMELPFORTEN. 4200 Euro wurden beim 24-Stundenlauf erzielt. Jetzt wurden die Spenden verteilt an die offene Jugendarbeit, Grundschule, Jugendkonferenz und Jugendfeuerwehr Oldendorf, den Schützenverein Himmelpforten und den „Smarter ohne Kater“ in Himmelpforten sowie den DRK Oldendorf.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.02.2019, HORNEBURG
    Fredenbeck gewinnt Oberliga-Derby gegen Horneburg
    Mehr
  • 21.02.2019, BUXTEHUDE
    Erfolgreiches Wochenende für den BSV-Nachwuchs
    Mehr
  • 21.02.2019, LANDKREIS
    Wann kommt der nächste Faustball-Nationalspieler?
    Mehr
  • 19.02.2019, JORK
    Kinder-Tennis boomt beim TC Jork
    Mehr
  • 18.02.2019, STADE
    TSV Apensen gewinnt die Hallenmeisterschaft
    Mehr
  • 18.02.2019, BECKDORF
    Handballer des SV Beckdorf gehen in Aurich unter
    Mehr
  • 18.02.2019, Bensheim
    Buxtehuder SV siegt auch in Bensheim
    Mehr
  • 16.02.2019, BUXTEHUDE
    BSV reist als Favorit zur HSG Bensheim/Auerbach
    Mehr
  • 16.02.2019, BREMERVÖRDE
    VfL-Derby gegen den Letzten – SVB beim Tabellenführer
    Mehr
  • 16.02.2019, STADE
    Ab jetzt fliegen die Pfeile beim VfL Stade
    Mehr