29.06.2020, 16:19
Macher des BSV-Handballs Hans Dornbusch ist tot

BUXTEHUDE. Der Vater des Buxtehuder Frauenhandballs und Aufstiegstrainer des Buxtehuder SV, Hans Dornbusch, ist tot. Er starb am Sonnabend im Alter von 81 Jahren in seinem Baltic-Hotel auf Usedom. Hans Dornbusch trainierte die BSV-Frauen von 1976 bis 1990.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 07.08.2020, DROCHTERSEN
    Saisonstart der Regionalliga noch in der Schwebe
    Mehr
  • 07.08.2020, AHLERSTEDT
    Diese Corona-Regeln gelten bei der A/O-Woche
    Mehr
  • 06.08.2020, AHLERSTEDT
    Faustballweltmeisterin kickt jetzt für A/O
    Mehr
  • 05.08.2020, STADE
    Basketballer des VfL Stade hoffen auf die Führungsspieler
    Mehr
  • 05.08.2020, LANDKREIS
    Keine Spiele für die Faustball-Jugend im Bezirk
    Mehr
  • 05.08.2020, BUXTEHUDE
    BSV-Fußballer geben Premiere im Jahnstadion
    Mehr
  • 04.08.2020, BUXTEHUDE
    Die Bundesliga schaut auf Buxtehude
    Mehr
  • 04.08.2020, LANDKREIS
    Fußballerinnen des FC Oste/Oldendorf starten in der Landesliga
    Mehr
  • 04.08.2020, ELMLOHE
    Harm Wiebusch verteidigt Landesmeistertitel im Springen
    Mehr
  • 02.08.2020, DROCHTERSEN
    D/A setzt auf Zeltlager-Romantik
    Mehr