UPDATE
29.07.2020, 08:12
Tote Kuh: Jetzt ermittelt die Polizei

OLDENDORF-HIMMELPFORTEN. Die tragische Suche nach einer ausgebüxten Kuh in Hagenah ist ein Fall für den Tierschutz – und für das Jagdrecht. Die Kuh, die ein Kalb dabei hatte, soll angeschossen worden und Tage später qualvoll verendet sein. Jetzt ermittelt die Polizei.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 01.11.2020, FREDENBECK
    Matthias Hartlef will Bürgermeister in Fredenbeck werden
    Mehr
  • 01.11.2020, GRÜNENDEICH
    Samtgemeinde Lühe fährt Sparkurs
    Mehr
  • 01.11.2020, STADE
    Ein Spatenstich für den Klimaschutz in Hahle
    Mehr
  • 31.10.2020, NEUENFELDE
    Pella Sietas Werft baut Eisbrecher für Russland
    Mehr
  • 31.10.2020, STADE
    Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Stade
    Mehr
  • 31.10.2020, BURWEG
    Notarzt verunglückt auf dem Weg zum Einsatz bei Burweg
    Mehr
  • 30.10.2020, HARBURG
    Landkreis Harburg ist jetzt Risikogebiet
    Mehr
  • 30.10.2020, STEINKIRCHEN
    „Heimathafen“ in Steinkirchen schließt
    Mehr
  • 30.10.2020, STADE
    25-Jähriger in Stade angefahren und mit Messer verletzt
    Mehr
  • 29.10.2020, LANDKREIS
    Landwirte sind zufrieden mit der Mais-Ernte
    Mehr