Drochtersen vergisst das Toreschießen
Ein Spiel, das niemals Remis enden darf, endet 0:0-unentschieden. Die SV Drochtersen/Assel verpasst es trotz Überlegenheit, gegen den Lüneburger SK ein Tor zu schießen. 711 Zuschauer sehen viele D/A-Chancen und keine für Lüneburg. Dumm nur, dass Fußball ein Ergebnissport ist.
Mehr
D/A holt beim TSV Havelse einen Punkt
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat beim TSV Havelse 1:1 gespielt. D/A hatte die Möglichkeit, drei Punkte aus Havelse zu entführen. Die Art und Weise, wie D/A aufgetreten sei, stimmt Trainer Enrico Maaßen optimistisch.
Mehr
D/A II schießt den Favoriten mit 5:0 ab
Die zweite Mannschaft der SV Drochtersen/Assel kommt in der Fußball-Landesliga immer besser in Schwung. Am Sonntag gewann das Team von Spielertrainer Hannes Schulz beim Oberligaabsteiger Bornreihe mit 5:0.
Mehr
Hannover 96 erteilt D/A Lehrstunde
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat am Freitag gegen die zweite Mannschaft von Hannover 96 vor 705 Zuschauern im Kehdinger Stadion einen gebrauchten Tag erwischt. D/A zeigte bei der 0:3-Niederlage seine schwächste Saisonleistung.
Mehr
D/A zeigt seine zwei Gesichter
Die Regionalliga-Fußballer der SV Drochtersen/Assel spielen 1:1 in Norderstedt gegen die U 23 des 1. FC St. Pauli. Wieder nach einer Energieleistung, wieder nach einem späten Tor. D/A braucht die Pause, um auf Betriebstemperatur zu kommen.
Mehr
D/A trifft auf die Tormaschine der Liga
Die Fußballer der SV Drochtersen/Assel treffen am Sonntag auf die derzeit torgefährlichste Mannschaft der Regionalliga Nord. Die U23 des FC St. Pauli hat in vier Spielen bislang 13 Treffer erzielt und erst drei Gegentreffer hinnehmen müssen.
Mehr
D/A II kassiert dritte Pleite im dritten Spiel
Nach drei Spieltagen in der Fußball-Landesliga wartet die zweite Mannschaft der SV Drochtersen/Assel weiter auf die ersten Punkte. Die Tore fielen erst in der Schlussphase der Partie.
Mehr

D/A erlebt den ersten Rückschlag
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel musste am Freitagabend vor 1640 Zuschauern im Kehdinger Stadion seine erste Saisonniederlage hinnehmen. Gegen den Hamburger SV II verlor die Mannschaft von Trainer Enrico Maaßen mit 0:1.
Mehr
Neuzugang Philipp Kühn hat sich mit dem Landleben angefreundet
Philipp Kühn (24) schaut zerknirscht. Der neue Torwart des Fußball-Regionalligisten SV Drochtersen/Assel ist gerade mal zwei Wochen da, hat mit D/A noch kein Spiel verloren, freute sich auf das Spitzenspiel gegen den HSV II und wird nun doch von einer Verletzung ausgebremst.
Mehr
D/A-Torwart Kühn muss gegen den HSV passen
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel muss am Freitag (19.30 Uhr) im Heimspiel gegen den Tabellenführer HSV II auf Torwart Philipp Kühn verzichten. Die Verletzung, die er sich in Eutin zugezogen hatte, entpuppte sich als Muskelfaserriss.
Mehr
3:2-Sieg in Eutin: D/A kann nur noch Krimis
Die SV Drochtersen/Assel hat beim Aufsteiger Eutin 08 mit 3:2 gewonnen und sich in der Spitzengruppe der Regionalliga Nord eingenistet. Ein Spiel, das spannende Geschichten schrieb und eine, die wohl höchste Stellen beim Verbandes beschäftigen wird.
Mehr
D/A: Gute Trainerbilanz – selbstkritische Abwehr
Zum 102. Mal steht der Trainer des Fußball-Regionalligisten SV Drochtersen/Assel, Enrico Maaßen, am Sonnabend in einem Ligaspiel an der Seitenlinie. Auswärtsgegner ist ab 15 Uhr Aufsteiger Eutin 08. Und Maaßen will seine gute Bilanz behalten.
Mehr