D/A-Verteidiger Marco Schuhmann auf Abschiedstour
D/A-Verteidiger Marco Schuhmann wird in der kommenden Saison nicht mehr zum Kader der Regionalligamannschaft gehören. Das bestätigte der Spieler auf TAGEBLATT-Nachfrage. Derweil wurde der komplette Spieltag wegen des Coronavirus abgesagt.
Mehr
Lars Uder: „Habe gar keine Zeit, die Tage zu zählen“
In neun Pflichtspielen wird Lars Uder noch als D/A-Trainer an der Seitenlinie stehen, bevor er seinen Posten abgibt. Wie denkt Uder heute über die Entscheidung? Und wie steht es um die Nachfolge?
Mehr
UPDATE
SV D/A schlägt Holstein Kiel mit 1:0
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat am Sonnabend vor 564 Zuschauern im Kehdinger Stadion mit 1:0 gegen Holstein Kiel II gewonnen. Ein Strafstoß vor der Pause entschied das Spiel. D/A behauptet den vierten Tabellenplatz.
Mehr
D/A: Fünfkampf im Rennen um Tabellenplatz vier
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel empfängt am Sonnabend um 14 Uhr die zweite Mannschaft von Holstein Kiel im Kehdinger Stadion. Nach dem schwachen Auftritt gegen St. Pauli II will D/A wieder einen Sieg erkämpfen.
Mehr
Uninspiriert: D/A verliert 0:3 gegen St. Pauli II
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat nach einem uninspirierten Auftritt im Edmund-Plambeck-Stadion in Norderstedt am Sonntagnachmittag mit 0:3 gegen den FC St. Pauli II verloren und den Sprung auf Tabellenrang drei verpasst.
Mehr
D/A-Kapitän Behrmann muss gegen St. Pauli passen
D/A-Kapitän Sören Behrmann wird von zwei Schalker Spielern unfair gestoppt. Foto: Struwe/picselweb
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel spielt am Sonntag um 14 Uhr im Edmund-Plambeck-Stadion in Norderstedt gegen die zweite Mannschaft des FC St. Pauli. An das Hinspiel haben die Drochterser viele schlechte Erinnerungen.
Mehr
UPDATE
Trainer Lars Uder verlässt die SV D/A
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel und Trainer Lars Uder gehen ab dem 30. Juni 2020 getrennte Wege. Der Coach wird den Vertrag bei D/A über die laufende Saison hinaus nicht verlängern. Ausschlaggebend dafür sind private Gründe.
Mehr

UPDATE
D/A-Sieg in einem dreckigen Spiel
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel ist mit einem Sieg aus der Winterpause gekommen. Am Freitag bezwang D/A den Tabellenletzten Heider SV vor 792 Zuschauern mit 1:0 und klettert auf Rang vier der Tabelle.
Mehr
D/A empfängt den Tabellenletzten
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel steigt am Freitag ab 19.30 Uhr im Kehdinger Stadion nach der Winterpause in die Saison ein. D/A empfängt als Fünfter den Tabellenletzten Heider SV. Ein Rückkehrer hofft auf seinen Einsatz.
Mehr
Viererkette: Der Traum vom Fußballprofi lebt
Die Regionalligafußballer der SV Drochtersen/Assel, Ashton Götz und Dren Feka, haben eines gemeinsam: eine Vergangenheit als Fußballprofi. Doch was treibt sie heute an? Und wollen sie immer noch zurück ins Profigeschäft?
Mehr
Daniel Owusu: Jungspund mit Führungsqualitäten
Mit Daniel Owusu könnte beim Fußball-Regionalligisten SV Drochtersen/Assel eine neue Führungskraft heranwachsen. Der 19-Jährige hat dafür alle Anlagen. Das sagt auch einer seiner Mentoren.
Mehr
D/A durchlebt Strapazen im Trainingslager unter Palmen
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat drei Tage lang im spanischen Cambrils in der Nähe von Barcelona trainiert. Bis zu drei Mal am Tag, gut zehn Stunden. So viel, wie sonst in einer ganzen Woche. Und trotzdem hielt sich die gute Laune.
Mehr

News-Blog zum Nachlesen: D/A-Trainingslager in Barcelona
Die SV Drochtersen/Assel ist für ein Trainingslager nach Barcelona gereist. Die Mannschaft schwitzte von Donnerstag bis Sonntag für einen guten Rückrunden-Auftakt. Hier der News-Blog aus dem Trainingslager zum Nachlesen.
Mehr
Verstärkung vom Ex-HSV-Spieler
Mitten ins Nachmittagstraining in Spanien platzte eine neue Personalie bei D/A. Der Verein verpflichtet den 22-jährigen Dren Feka. Der Mittelfeldspieler durchlief die Talentschmiede des Hamburger SV und spielte zuletzt beim FC Luzern in der ersten Schweizer Liga.
Mehr