16.04.2019, 16:00
Fredenbecks Voltigierer und Brüsewitz-Brüder starten in Saumur

FREDENBECK. Zum ersten Mal sind alle „Brüsewitz-Brüder“ für die Endrunde der Einzelvoltigierer qualifiziert. Neben Viktor (29) ist Thomas Brüsewitz (Köln) als amtierender WM-Bronzemedaillengewinner in Saumur dabei. Als Mitglied der Brüsewitz-Familie ist Jannik Heiland der Dritte im Bunde.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 20.05.2019, LANDKREIS
    Überraschender Punktgewinn für Wangersen und Düdenbüttel
    Mehr
  • 20.05.2019, BUXTEHUDE
    BSV feiert Heimsieg zum Saisonabschluss
    Mehr
  • 20.05.2019, Drochtersen
    Gewitter verschafft D/A die nötige Atempause
    Mehr
  • 18.05.2019, BUXTEHUDE
    BSV-Handballerinnen beenden Saison mit überraschendem Ausgang
    Mehr
  • 18.05.2019, KRAUTSAND
    D/A: Außenseiter mit Leidenschaft
    Mehr
  • 17.05.2019, Hamburg
    HSV ist für Ex-Trainer Labbadia momentan kein Thema
    Mehr
  • 17.05.2019, DROCHTERSEN
    D/A holt Justin Heinbockel vom FC Süderelbe
    Mehr
  • 17.05.2019, BUXTEHUDE
    BSV-Fußball endgültig am Boden
    Mehr
  • 16.05.2019, LANDKREIS
    Stade ballert sich in Niedersachsenliga
    Mehr
  • 16.05.2019, STADE
    Stades Voltigierer gewinnen eigenes Turnier
    Mehr