25.08.2019, 21:22
Tumulte im Auetal – Spielabbruch

AHLERSTEDT. In der Fußball-Landesliga Lüneburg wurde die Partie zwischen der SV Ahlerstedt/Ottendorf und dem TSV Ottersberg nach knapp 70 Minuten abgebrochen. Die Hausherren waren zu diesem Zeitpunkt auf dem besten Weg, auch den dritten Sieg einzufahren. Nun ermittelt das Sportgericht.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.02.2020, Buxtehude
    BSV-Tänzer tanzen um die ganze Welt
    Mehr
  • 23.02.2020,
    Heimsieg: BSV fertigt Aufsteiger Mainz 05 ab
    Mehr
  • 23.02.2020, Fredenbeck
    VfL Fredenbeck: Andreas Ott feiert gelungenes Debut
    Mehr
  • 23.02.2020, STADE
    VfL Stade kämpft und verliert gegen den Favoriten
    Mehr
  • 22.02.2020, Drochtersen
    D/A-Sieg in einem dreckigen Spiel
    Mehr
  • 21.02.2020, BUXTEHUDE
    Michael Jungblut: Der Mann für alle Fälle beim BSV
    Mehr
  • 21.02.2020, FREDENBECK
    VfL Fredenbeck trennt sich von Trainer Sharnikau
    Mehr
  • 21.02.2020, BUXTEHUDE
    Bölk wechselt im Sommer nach Ungarn
    Mehr
  • 20.02.2020, BUXTEHUDE
    Schützin Stephanie Schwarz hat nächsten Titel im Visier
    Mehr
  • 20.02.2020, BREMEN
    Bremens Augustinsson rechnet mit Comeback
    Mehr