25.08.2019, 21:22
Tumulte im Auetal – Spielabbruch

AHLERSTEDT. In der Fußball-Landesliga Lüneburg wurde die Partie zwischen der SV Ahlerstedt/Ottendorf und dem TSV Ottersberg nach knapp 70 Minuten abgebrochen. Die Hausherren waren zu diesem Zeitpunkt auf dem besten Weg, auch den dritten Sieg einzufahren. Nun ermittelt das Sportgericht.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.09.2019, AHLERSTEDT
    EWE-Cup: Klasnic gratuliert der JSG
    Mehr
  • 19.09.2019, FREDENBECK/KRUMKE
    Fredenbecker erreichen bei Deutscher Meisterschaft das Finale
    Mehr
  • 19.09.2019, Wangersen
    MTV Wangersen feiert Vizemeisterschaft
    Mehr
  • 18.09.2019, Hamburg
    St. Pauli besiegt den favorisierten HSV mit 2:0
    Mehr
  • 18.09.2019, DROCHTERSEN
    SV Drochtersen/ Assel: Die Gründe für die sportliche Talfahrt
    Mehr
  • 18.09.2019, Buxtehude
    Nächster Ausfall beim BSV: Lott wird operiert
    Mehr
  • 18.09.2019, BÜTZFLETH
    Handballerinnen der HSG Bützfleth/Drochtersen holen ersten Saisonsieg
    Mehr
  • 16.09.2019, BUXTEHUDE
    BSV: Knappe Heimniederlage gegen Bayer Leverkusen
    Mehr
  • 16.09.2019, Berlin
    Drei Elfmeter und Hauptrolle für Videoreferee: Werder siegt bei Union
    Mehr
  • 16.09.2019, FREDENBECK
    Fredenbeck chancenlos gegen Barnstorf/Diepholz
    Mehr