01.04.2020, 15:59
Zwei Trainerlegenden des TVG Drochtersen gehen in den Ruhestand

DROCHTERSEN. Knut Brümmer (65 Jahre alt) und Traudi Brümmer (62), selbst sehr erfolgreiche Sportler, verabschieden sich in den Ruhestand. Für den TVG Drochtersen sind sie Trainerlegenden. Das Ehepaar hat den Verein auf ein ganz neues Niveau gehoben. Auch in anderen Vereinen haben die Turn- und Sportlehrer maßgeblich gewirkt.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 29.05.2020, NOTTENSDORF
    Tennis-Trainer Bastian Tomforde meldet zwei Teams beim TC Nottensdorf
    Mehr
  • 29.05.2020, LANDKREIS
    Landesligafußballer wechseln in die Kreisliga
    Mehr
  • 29.05.2020, STUTTGART
    2:0-Führung verspielt: HSV verliert nach guter erster Hälfte in Stuttgart
    Mehr
  • 28.05.2020, DROCHTERSEN
    D/A-Spieler Sven Zöpfgen steht vor Comeback
    Mehr
  • 28.05.2020, HAMBURG
    FC St. Pauli erkämpft 0:0 gegen 1. FC Heidenheim
    Mehr
  • 28.05.2020, LANDKREIS
    Faustball-Bundesliga als Mini-Serie
    Mehr
  • 27.05.2020, CUXHAVEN-DUHNEN
    Das 118. Duhner Wattrennen soll im September stattfinden
    Mehr
  • 26.05.2020, LANDKREIS
    Marco Sandleben belegt achten Platz bei „RX Home Challenge“
    Mehr
  • 26.05.2020, JORK
    Läuferin aus Jork startete in den USA durch
    Mehr
  • 24.05.2020, HAMBURG
    HSV trennt sich 0:0 im Spitzenspiel
    Mehr