26.04.2019, 10:10
Skandal-Schlachter in Düdenbüttel gibt auf
Galerie zum Artikel
Mehr zum Thema
  So brutal wurden die Rinder zum Schlachthof transportiert
Vier Wochen Schlachtverbot für Betrieb in Düdenbüttel
Videos
 

DUEDENBUETTEL. Das Familien-Unternehmen wird seine EU-Zulassung zurückgeben und alle Mitarbeiter kündigen. Das hat der Stader Rechtsanwalt Heinz-Jürgen Klüsener auf TAGEBLATT-Nachfrage mitgeteilt. Betroffen sind laut Rechtsanwalt 15 Mitarbeiter.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.09.2019, BUXTEHUDE
    Großeinsatz: Feuer in Buxtehuder Obdachlosenunterkunft
    Mehr
  • 16.09.2019, BÜTZFLETH
    Bewohnerin nach Feuer in Bützflether Mehrfamilienhaus im Krankenhaus
    Mehr
  • 16.09.2019, BUXTEHUDE
    Erster Auftritt der Satire-Partei in Buxtehude
    Mehr
  • 14.09.2019, LANDKREIS
    Morphium verschwunden: Anklage gegen Stader Arzt
    Mehr
  • 14.09.2019, Fischbek
    Fischbek: Neue Mietwohnungen im alten Cohrs-Hof
    Mehr
  • 14.09.2019, BUXTEHUDE
    Fußgängerzone Fleth: Geschäftsleute und Altstadtverein kritisch
    Mehr
  • 13.09.2019, Stade
    Polizei stellt Drogen in Stade sicher
    Mehr
  • 13.09.2019, STADE
    Nordlicht: Ein neuer Weihnachtsmarkt in Stade
    Mehr
  • 12.09.2019, LANDKREIS
    „Heimat shoppen“ geht in die dritte Runde
    Mehr
  • 12.09.2019, HARSEFELD
    Viebrockhaus als „Top-Innovator 2019“ ausgezeichnet
    Mehr