Alle Artikel zum Thema: Unfälle

Unfälle

Norddeutschland

Betrunkener Mann fährt in Baustellen-Grube und bleibt hängen

Ein betrunkener 43 Jahre alter Autofahrer hat sich bei dem Versuch, über die gesperrte Anschlussstelle Ratekau (Kreis Ostholstein) auf die A1 aufzufahren, in einer Baustelle festgefahren. Der 43-Jährige sei dabei am Sonntag nicht verletzt worden, teilte die Polizei am Montag (...).

Norddeutschland

Motorradfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Auto im Landkreis Aurich schwer verletzt worden. Ein 24 Jahre alter Autofahrer wollte am Sonntag in Wiesmoor auf eine Bundesstraße abbiegen und übersah den Motorradfahrer, wie die Polizei mitteilte. Bei der Kollision überschlug (...).

Norddeutschland

Drei Verletzte bei Unfall bei Travemünde

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 76 zwischen Travemünde und Niendorf (Kreis Ostholstein) sind drei Menschen verletzt worden, eine Person davon schwer. Ein Autofahrer missachtete nach derzeitigem Kenntnisstand am Sonntagvormittag ein Stoppschild an einer Kreuzung, wie (...).

Norddeutschland

Fahrzeug prallt gegen Baum: Fahrer schwer verletzt

Ein 55-Jähriger ist mit seinem Fahrzeug im Landkreis Gifhorn gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Kleintransporter am Sonntag kurz nach dem Ortsausgang Ahnsen nach links von der Straße abgekommen und mit dem Baum kollidiert, wie (...).

Norddeutschland

Frontalzusammenstoß mit Lkw: Zwei Verletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto in Barsbüttel (Kreis Stormarn) sind zwei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Nach derzeitigem Kenntnisstand stieß ein Auto frontal mit einem Lkw zusammen, wie die Polizei mitteilte. Die 23-jährige (...).

Norddeutschland

Fußgänger wird in Langeln von Auto erfasst und stirbt

Ein 57 Jahre alter Fußgänger ist in Langeln (Kreis Pinneberg) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der Unfall passierte am Samstagabend, wie die Polizei mitteilte. Nach derzeitigem Kenntnisstand lief der Fußgänger auf der Fahrbahn, der 63-jährigen Autofahrerin (...).

Norddeutschland

Behelfsbrücke über Hunte soll bald kommen

Nach der Beschädigung einer Eisenbahnbrücke über der Hunte bei Elsfleth (Landkreis Wesermarsch) soll schnell eine Behelfsbrücke gebaut werden. In den kommenden beiden Wochen sollen nach Angaben von Landeswirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) mithilfe eines Schwimmkrans eine (...).

Norddeutschland

19-Jährige prallt mit Auto gegen Baum

Eine 19-Jährige ist bei einem Unfall in Selsingen (Landkreis Rotenburg) unter ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt worden. Die junge Frau kam am Freitag aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte mit ihrem Wagen gegen einen Baum, wie die Feuerwehr (...).

Norddeutschland

Sattelzug fährt auf Stauende auf: 27-Jähriger stirbt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 2 nahe Wendeburg im Landkreis Peine ist ein 27 Jahre alter Sattelzugfahrer ums Leben gekommen. Der Mann sei mit seinem Transporter am Donnerstagnachmittag an einem Stauende auf einen weiteren Sattelzug aufgefahren, sagte eine Polizeisprecherin (...).

Norddeutschland

Zwölf Verletzte bei Unfall auf der A27

Bei einem Unfall auf der Autobahn 27 nahe Cuxhaven sind zwölf Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Nach bisherigem Ermittlungsstand sei ein 28-Jähriger mit seinem Wagen am Donnerstagabend aus zunächst unbekannten Gründen und mit hoher Geschwindigkeit auf das Auto (...).

Brennpunkte

Lawine in Südtirol: Deutscher Tourengänger getötet

Viel Neuschnee in Südtirol - das bedeutet: Lawinengefahr. In über 2000 Meter Höhe wird nun eine Gruppe von Tourengängern verschüttet. Ein Mann ist tot, zwei weitere Deutsche schweben in Lebensgefahr.

Brennpunkte

Mehr Tote und Verletzte bei Verkehrsunfällen

Insgesamt 2830 Menschen sind nach vorläufigen Angaben vergangenes Jahr bei Unfällen auf deutschen Straßen getötet worden, 42 mehr als 2022. Vor allem die Entwicklung bei den Fußgängern fällt auf.

Norddeutschland

Fußgänger von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein Fußgänger ist im Hamburger Stadtteil St. Georg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr ein Auto am Samstagabend an einer Kreuzung über eine grüne Ampel, als ein 29-jähriger Fußgänger unvermittelt die Fahrbahn überquerte, (...).

Norddeutschland

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf A2

Auf der A2 sieht ein Lkw-Fahrer im Rückspiegel ein Auto auffahren. Der Wagen überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Drei Menschen werden schwer verletzt, gegen den Fahrer wird ermittelt.

Norddeutschland

Fünfköpfige Familie bei Unfall auf A1 verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Bargteheide (Kreis Stormarn) in Richtung Lübeck sind fünf Menschen, darunter drei Kinder, verletzt worden. Das Auto, in dem die fünfköpfige Familie saß, kam am Samstagvormittag aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und (...).

Norddeutschland

Sechs Verletzte bei Unfall

Beim Zusammenstoß zweier Autos nahe Bad Bevensen im Landkreis Uelzen sind sechs Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Am Samstagmittag habe eine 74 Jahre alte Autofahrerin zwischen Bad Bevensen und Klein Hesebeck offensichtlich den von links kommenden Wagen eines (...).

Norddeutschland

Baum gerammt und in Graben geschleudert: Vier Verletzte

Bei einem Unfall in Bohmte im Landkreis Osnabrück sind am Sonntagmorgen vier Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Lebensgefahr bestehe nicht, sagte ein Polizeisprecher. Der Wagen der vier Insassen im Alter von 17 bis 27 Jahren sei wegen einer Unaufmerksamkeit des (...).

Norddeutschland

26-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum: schwer verletzt

Ein 26-jähriger Autofahrer ist in Hilter am Teutoburger Wald (Landkreis Osnabrück) gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Der Mann sei in der Nacht auf Sonntag in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen, 40 Meter über den Grünstreifen und dann gegen den (...).

Norddeutschland

Betrunkener überschlägt sich mit Auto - schwer verletzt

Ein betrunkener Autofahrer hat sich in Bissendorf mit seinem Wagen überschlagen und ist bei dem Unfall schwer verletzt worden. Der 28-Jährige kam in der Nacht zu Samstag im Landkreis Osnabrück von der Straße ab, das Auto landet in einem Graben auf dem Dach, wie die Polizei (...).

Norddeutschland

77-Jährige von Auto angefahren: Lebensgefährlich verletzt

Eine 77 Jahre alte Pedelec-Fahrerin hat bei einem Unfall im Landkreis Emsland lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Die Frau sei auf dem Radweg in Richtung Werpeloh unterwegs gewesen und habe nach links abbiegen wollen, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Dabei habe (...).

Norddeutschland

Seniorin auf E-Bike von Auto angefahren: Schwer verletzt

Eine Seniorin mit einem E-Bike ist von einem Autofahrer in Melle angefahren und schwer verletzt worden. Der 41 Jahre alte Mann habe die 1937 geborene Frau beim Abbiegen im Landkreis Osnabrück offensichtlich übersehen und mit seinem Wagen angefahren, teilte die Polizei am (...).

Norddeutschland

Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren

Eine 34 Jahre alte Fußgängerin ist beim Überqueren eines Zebrastreifens in Oldenburg angefahren und schwer verletzt worden. Ein 62 Jahre alter Autofahrer, der in Richtung Innenstadt unterwegs gewesen sei, habe die Frau am Freitagabend offensichtlich übersehen, teilte die (...).

Norddeutschland

Autofahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Baum in Spahnharrenstätte (Landkreis Emsland) ist ein 56-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Sein Wagen kam laut Polizeiinformationen von Samstag aus zunächst unbekannter Ursache in einer Rechtskurve nach links von der (...).

Norddeutschland

Von Auto angefahren: Luchs muss eingeschläfert werden

Ein Luchs ist im Landkreis Northeim von einem Auto angefahren worden. Bei dem Unfall am Freitag bei Sudershausen wurde das Tier so schwer verletzt, dass es eingeschläfert werden musste, wie die Polizei mitteilte. Ein 24-Jähriger war demnach mit seinem Auto auf einer Kreisstraße (...).

Norddeutschland

Auffahrunfall auf Autobahn 7: Frau schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 hat eine Autofahrerin schwere Verletzungen erlitten. Auf der Autobahn sei ein Sattelzug aus zunächst unbekannten Gründen liegengeblieben, die Frau sei nahe der Abfahrt Hannover-Ost mit ihrem Wagen auf den Lastwagen aufgefahren (...).

Brennpunkte

Spätsommer 2023 lässt Zahl der Badetoten steigen

Bis zum vergangenen Sommer ertranken zwar viele Menschen bei Badeunfällen in Deutschland, aber es waren deutlich weniger als ein Jahr zuvor. Doch dann stiegen die Zahlen - dafür gibt es einen Grund.

Norddeutschland

DLRG zur Badesaison 2023: Wie viele Menschen sind ertrunken?

In den ersten knapp sieben Monaten des Jahres 2023 sind bundesweit weniger Menschen bei Badeunfällen gestorben als im Vorjahreszeitraum. Aber wie sieht es im Gesamtjahr aus? Die Statistik zu Todesfällen durch Ertrinken stellt die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) (...).

Norddeutschland

Auto fährt zwei Kinder und Frau an: Drei Verletzte

Zwei drei Jahre alte Kinder und eine Frau sind in Bremen von einem Auto angefahren und dabei verletzt worden. Alle drei seien am Mittwochmorgen ins Krankenhaus gekommen, teilte die Polizei mit. Die Kinder seien an der Hand der Frau an einer Fußgängerampel, die allerdings (...).

Norddeutschland

Motorradfahrer stirbt bei Crash im Kreis Cuxhaven

Beim Zusammenstoß mit einem Transporter ist ein Motorradfahrer am Dienstag im Kreis Cuxhaven ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet der 44-jährige Biker aus bisher unbekannter Ursache auf einer Landstraße zwischen Bramstedt und Bokel in den Gegenverkehr. (...).

Norddeutschland

Laster verliert Diesel: Sperrung auf der A 38

Ein Laster hat mehrere Liter Diesel verloren und für eine Sperrung der Autobahn 38 (A38) in Friedland im Landkreis Göttingen gesorgt. Die Straße sei seit dem frühen Dienstagmorgen zwischen den Anschlussstellen Deiderode und Friedland in Fahrtrichtung Halle in der Nähe der (...).

Norddeutschland

Neunjähriger von Bus überrollt und getötet

Die Hamburger Polizei ist auf der Suche nach Zeugen des Busunfalls in Hamburg-Neuallermöhe, bei dem am Freitag ein neun Jahre alter Junger tödlich verletzt wurde. Es sei zunächst weiter unklar, warum es gegen 15.30 Uhr an der Bushaltestelle zu dem Zusammenprall zwischen (...).

Norddeutschland

Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung nach Unfall

Nach einem Verkehrsunfall mit einem Toten in Hannover ermittelt die Polizei wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung. Ein 57-Jähriger sei den ersten Erkenntnissen nach aus unbekannten Ursachen mit seinem Wagen von hinten auf ein anderes Auto aufgefahren, (...).

Norddeutschland

Tödlicher Unfall: Mann unter Betonplatte verschüttet

Ein Bauarbeiter ist auf einer Großbaustelle in Hannover von einer Betonplatte verschüttet worden und gestorben. Der 59-Jährige habe den Unfall am Samstag nicht überlebt, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. „Der Notarzt stellte den Tod fest, als wir den Mann von den Trümmern (...).

Norddeutschland

Tödlicher Autounfall: Auto brennt vollständig aus

In Wendewisch (Landkreis Lüneburg) ist es am Samstagabend zu einem tödlichen Autounfall gekommen, bei dem ein 53-Jähriger gestorben ist. Der Mann war aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Auto auf der Kreisstraße 4 Richtung Hittbergen in einer Kurve nach rechts von (...).

Norddeutschland

Fünf Verletzte bei Unfall in Bohmte

Bei einem Autounfall in Bohmte (Landkreis Osnabrück) sind fünf Menschen verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Ein 29 Jahre alter Autofahrer habe versucht, zwei vor ihm fahrende Wagen zu überholen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Plötzlich sei einer der beiden (...).

Norddeutschland

Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt - Hund tot

Ein Fußgänger ist in der Hamburger Hafencity von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 41-Jährige war mit seinem Hund unterwegs gewesen, als er und das Tier angefahren wurden - der Hund überlebte den Unfall nicht, wie ein Polizeisprecher am Samstagabend (...).

Norddeutschland

Sieben Verletzte bei Crash in Hannover

Sieben Menschen sind am Samstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall auf dem Messeschnellweg in Hannover verletzt worden. Zwei von ihnen schwebten in Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher. Die Ursache für den Crash, an dem insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt waren, sei (...).

Norddeutschland

Fußgänger stirbt nach Unfall mit Auto

Ein Fußgänger ist in Diepenau im Landkreis Nienburg von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Der 76-Jährige sei ersten Erkenntnissen nach in einer Linkskurve von einem Fußweg auf die Straße gegangen, teilte die Polizei am Samstag mit. Dort erfasst ihn ein (...).

Norddeutschland

Fußgänger von Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt

Ein Fußgänger ist in Bremen von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Ein Autofahrer sei nach eigener Aussage an einer grünen Ampel nach links auf eine Straße abgebogen, teilte die Polizei am Samstag mit. Dort habe der 46 Jahre alte Fußgänger die Fahrbahn (...).

Norddeutschland

Radfahrer von Zug erfasst und tödlich verletzt

Ein Fahrradfahrer ist in Geeste im Landkreis Emsland gestorben, nachdem er von einem Zug erfasst wurde. Der 63-Jährige sei den ersten Erkenntnissen nach in der Nacht auf Freitag mit seinem Rad über einen beschrankten Bahnübergang gefahren, teilte die Polizei mit. Dort erfasste (...).

Norddeutschland

Tödlicher Unfall - Neunjähriger in Hamburg von Bus überrollt

Ein Kind ist in Hamburg-Allermöhe von einem Linienbus überfahren worden und dabei ums Leben gekommen. Der Neunjährige starb am Freitagnachmittag noch am Unfallort, wie die Feuerwehr mitteilte. „Die erst eintreffende Rettungswagenbesetzung hat einen leider schon verstorbenen (...).

Norddeutschland

Auto prallt frontal gegen Laster: Pkw-Fahrer tot

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Lütetsburg im Landkreis Aurich ist ein Autofahrer gestorben. Der 60 Jahre alte Mann sei mit seinem Wagen am Donnerstag aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten, sagte eine Polizeisprecherin. Dort prallte das Auto (...).

Norddeutschland

Zwei Verletzte bei Abbiegeunfall

Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos in Bockhorn im Landkreis Friesland sind zwei Menschen, darunter ein Kind, verletzt worden. Eine Autofahrerin habe am Donnerstagmittag beim Linksabbiegen einen anderen heranfahrenden Wagen übersehen, teilte die Polizei mit. Es kam (...).

Norddeutschland

Fall der gesunkenen „Estonia“ ist abgeschlossen

852 Menschen starben, als die „Estonia“ 1994 auf dem Weg von Tallinn nach Stockholm vor der finnischen Südküste sank. Nun, fast 30 Jahre später, ist der Fall für die Staatsanwaltschaft abgeschlossen.

Norddeutschland

T Hunte-Brücke gerammt: So schlimm ist das Ausmaß

Wie geht es weiter mit der Eisenbahnbrücke über die Hunte, die ein Binnenschiff schwer beschädigt hat? Die Zugverbindung ist für die Wesermarsch-Häfen und die Industrie von größter Wichtigkeit. Doch die erhoffte Blitz-Lösung wird es kaum geben.

Norddeutschland

T Binnenschiff in Brake schlägt Leck

Nur durch schnelles Eingreifen hat die Feuerwehr am Donnerstag im Braker Hafen eine Havarie verhindern können. „Zehn Minuten später und das Schiff wäre gesunken“, nimmt Stadtbrandmeister Bernd Kempendorf an. Sind Betriebsstoffe ausgelaufen?

Norddeutschland

28 Verkehrstote in Hamburg im Jahr 2023

Im vergangenen Jahr sind auf Hamburgs Straßen weniger Menschen verletzt worden, aber mehr gestorben. Insgesamt sei der Verkehr in der Hansestadt sicherer geworden, erklärt Innensenator Grote.

Blaulicht

Auto versinkt im Wasser: Fahrerin von Dach gerettet

Aus einem sinkenden Auto hat die Feuerwehr im Kreis Celle eine hilflose Frau gerettet. Sie war am Sonntag in Wienhausen mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und in einem Graben gelandet, der wegen des Dauerregens derzeit deutlich mehr Wasser hat als normalerweise.