23.08.2020, 11:54
Die zauberhafte Stimme der Anna Depenbusch

STADE. Kalt war es, regnerisch, doch der Abend war wunderbar. Am Sonnabend trat die Hamburger Liedermacherin im Stader Lichtspielgarten auf – und am Ende ging es nach Hawaii. Applaus und die Reaktionen der rund 260 Zuschauer belegen: Bei Anna Depenbusch übertrifft die Stimme live das Hörerlebnis vom Album sogar noch.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.01.2021, BUXTEHUDE
    CD-Produktion statt gefüllter Konzertkalender
    Mehr
  • 16.01.2021, EHESTORF
    Kiekeberg-Museum in schwerer See
    Mehr
  • 13.01.2021, BUXTEHUDE
    Steuerberater ersteigert Gemälde für den guten Zweck
    Mehr
  • 12.01.2021, JORK
    Corona zum Theaterstück verarbeitet
    Mehr
  • 11.01.2021, STADE
    Die Stader Uul sucht ein neues Kultur-Nest
    Mehr
  • 06.01.2021, STADE
    In Stader Museen heißt es „Film ab“
    Mehr
  • 03.01.2021, HARBURG
    Das stille Erbe der Hanne Darboven
    Mehr
  • 03.01.2021, STADE
    Tom Gaebel macht Halt in Stade
    Mehr
  • 03.01.2021, STADE
    Wie eine Stader Turnhalle zur Kult(ur)stätte wurde
    Mehr
  • 31.12.2020, BREMERVÖRDE
    Zeichnung von Udo Lindenberg wird versteigert
    Mehr