11.06.2018, 10:18
Foo Fighters spielen Rockshow vor 60.000 Besuchern
Leserbrief
Kommentare

HAMBURG. Es hat sich angefühlt wie ein Festivalbesuch: Die Foo Fighters haben gestern in Hamburg vor 60.000 Besuchern ihr einziges vollwertiges Deutschlandkonzert in diesem Jahr gegeben. Die US-Band hat über zweieinhalb Stunden von der Trabrennbahn aus die halbe Stadt beschallt.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.09.2018, FREIBURG
    Kornspeicher in Freiburg: Dichter geben Rat am Tresen
    Mehr
  • 19.09.2018, STADE
    Stader Gospelchor sucht neue Leitung
    Mehr
  • 19.09.2018, LANDKREIS
    Shakespeare mit Maschinengewehr
    Mehr
  • 17.09.2018, BUXTEHUDE
    Tosender Applaus zum Abschluss des IMF
    Mehr
  • 17.09.2018, STADE
    300. Lesung bei Schaumburg
    Mehr
  • 17.09.2018, JORK
    „Rock auf der Tanke“: Tankstelle wird zur Konzertarena
    Mehr
  • 15.09.2018, HAMBURG
    Eine Reise zu den Schöpfungen von Jean-Michel Jarre
    Mehr
  • 14.09.2018, STADE
    Doppelausstellung: Kunst direkt aus dem Krieg
    Mehr
  • 14.09.2018, Neu Wulmstorf
    Neu Wulmstorf feiert drei Tage Neu Wu Wo
    Mehr
  • 13.09.2018, HARSEFELD
    Harsefelder Klosterpark wird zum bunten Marktplatz
    Mehr