01.08.2018, 09:30
Gespannfahren: Fredenbecker holt Silber

SCHILDAU. Der Fredenbecker Pony-Gespannfahrer Niels Grundmann zieht vor seinem Pferd Tadeus den Hut. Nach einem spannenden Finish holten sich der 28-Jährige und sein zwölfjähriges Pony bei der offenen Deutschen Meisterschaft in Schildau (Sachsen) Silber.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.02.2019, HORNEBURG
    Fredenbeck gewinnt Oberliga-Derby gegen Horneburg
    Mehr
  • 21.02.2019, BUXTEHUDE
    Erfolgreiches Wochenende für den BSV-Nachwuchs
    Mehr
  • 21.02.2019, LANDKREIS
    Wann kommt der nächste Faustball-Nationalspieler?
    Mehr
  • 19.02.2019, JORK
    Kinder-Tennis boomt beim TC Jork
    Mehr
  • 18.02.2019, STADE
    TSV Apensen gewinnt die Hallenmeisterschaft
    Mehr
  • 18.02.2019, BECKDORF
    Handballer des SV Beckdorf gehen in Aurich unter
    Mehr
  • 18.02.2019, Bensheim
    Buxtehuder SV siegt auch in Bensheim
    Mehr
  • 16.02.2019, BUXTEHUDE
    BSV reist als Favorit zur HSG Bensheim/Auerbach
    Mehr
  • 16.02.2019, BREMERVÖRDE
    VfL-Derby gegen den Letzten – SVB beim Tabellenführer
    Mehr
  • 16.02.2019, STADE
    Ab jetzt fliegen die Pfeile beim VfL Stade
    Mehr