16.04.2019, 08:30
Mit Cido nie wieder ein Paket verpassen

HAMBURG. Wie praktisch wäre es, wenn die Paketboten die Sendungen irgendwo sicher abstellen könnten, ohne überhaupt klingeln zu müssen? Das dachten sich auch Julian Wulf und Felix Ueckermann. Mit ihrem Start-up Uniberry entwickelten die Hamburger Cido: ein schlüsselloses Zugangssystem zu Mehrfamilienhäusern.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 18.05.2019, HAMBURG
    Hafen-Geburtstagsluft war sauber
    Mehr
  • 17.05.2019, HAMBURG
    Ein Stück S-Bahn Geschichte lebt weiter
    Mehr
  • 17.05.2019, Hamburg
    BUND fordert Umdenken beim Klimaschutz in Hamburg
    Mehr
  • 17.05.2019, HARBURG
    Bombenfund in Heimfeld: Einsatzende um zwei Uhr in der Nacht
    Mehr
  • 16.05.2019, Hamburg
    Sechsjähriges Kind von Auto erfasst und verletzt
    Mehr
  • 16.05.2019, HAMBURG
    1,4 Millionen Pfandflaschen gesammelt
    Mehr
  • 16.05.2019, HAMBURG
    Roncalli stellt seine neue Show vor
    Mehr
  • 15.05.2019, HAMBURG
    Helmut Schmidts Haus besuchen
    Mehr
  • 15.05.2019, HAMBURG
    Großes Interesse an Ladestationen
    Mehr
  • 15.05.2019, FINKENWERDER
    Ausflugslokal in Finkenwerder überfallen
    Mehr