21.08.2019, 16:46
Seniorin rammt geparktes Auto und flüchtet

STADE. Am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr ist eine 77-jährige Autofahrerin im Parkhaus "Am Sande" in Stade gegen geparktes blaues Auto gefahren und hat dieses beschädigt. Die Verursacherin ist dann zunächst weggefahren, konnte aber aufgrund von Zeugenaussagen ermittelt werden. Nun sucht die Polizei den Geschädigten.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.02.2020, BUXTEHUDE
    Baustelle an der Harburger Straße ist kein Autobahnzubringer
    Mehr
  • 21.02.2020, STADE
    Stader Polizei bekommt neue Wache
    Mehr
  • 21.02.2020, LANDKREIS
    Bus-Chaos: Scharfe Kritik an der KVG
    Mehr
  • 20.02.2020, STADE
    So hält die Stadt Stade Anschluss an die A 26
    Mehr
  • 20.02.2020, HIMMELPFORTEN
    Einkaufszentrum in Himmelpforten ist auf der Ziellinie
    Mehr
  • 20.02.2020, JORK
    Hohe ökologische Vielfalt im Obstbau nachgewiesen
    Mehr
  • 19.02.2020, BUXTEHUDE
    Die dreisten Tortendiebe vom Buxtehuder Westfleth
    Mehr
  • 19.02.2020, Buxtehude
    MontanaBlack verlässt Buxtehude
    Mehr
  • 19.02.2020, HORNEBURG
    Nest auf dem Schloss: „Jakob“ ist zurück
    Mehr
  • 18.02.2020, WISCH
    Jens Stechmann als Vorsitzender des Obstbauversuchsrings bestätigt
    Mehr