21.10.2020, 12:21
Warnstreik: Menschenkette zieht sich durch die Stader Innenstadt

STADE. Das regenerische Wetter konnte sie nicht abhalten: Gut 200 Beschäftigte aus dem öffentlichen Dienst trafen sich am Mittwochmorgen auf dem Stader Sand, um anschließend durch die Innenstadt zu ziehen – corona-gerecht als Menschenkette mit Abstand. Die Hansestraße auf Höhe des Stadthafens war kurzzeitig gesperrt.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 05.12.2020, STADE
    Stadt Stade setzt auf Tourismus zu Wasser
    Mehr
  • 05.12.2020, BUXTEHUDE
    Neues Verkehrsschild in Buxtehude ist ein Unikat
    Mehr
  • 05.12.2020, STADE
    Playboy-Shooting: "Simi" Kowalski einigt sich mit Klum-Management
    Mehr
  • 04.12.2020, BAD BEDERKESA
    Bundestag: Stefan Wenzel kandidiert im Nordkreis
    Mehr
  • 04.12.2020, STADE
    Corona-Betrüger müssen in Haft
    Mehr
  • 04.12.2020, LANDKREIS
    A 26 nach Unfall vier Stunden lang gesperrt
    Mehr
  • 03.12.2020, LANDKREIS
    Hier entsteht das zentrale Corona-Impfzentrum im Kreis Stade
    Mehr
  • 03.12.2020, HORNEBURG
    „Möbelhaus“ in Horneburg wird abgerissen
    Mehr
  • 03.12.2020, LANDKREIS
    B 74: Bauarbeiten auf der Zielgeraden
    Mehr
  • 02.12.2020, FREDENBECK
    Fachkräftemangel bleibt Problem in den Fredenbecker Kitas
    Mehr