03.07.2020, 16:55
Essen brennt auf dem Herd an

HAMBURG. Angebrannte Speisereste auf einem Herd haben am Donnerstagabend einen Feuerwehreinsatz in Hamburg-Hamm ausgelöst. Die Wohnung sei verqualmt gewesen, Anwohner hätten die Feuerwehr gerufen, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Ein auf dem Balkon stehendes Mädchen sei vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht worden.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.01.2021, HAMBURG
    Zwei Männer bei Durchsuchungen wegen Drogenkriminalität festgenommen
    Mehr
  • 16.01.2021, HAMBURG
    Illegaler Betrieb in Shisha-Bar: 18 Personen feiern im Keller
    Mehr
  • 15.01.2021, HAMBURG
    Lagerhallenbrand auf der Veddel: Löscharbeiten dauern weiter an
    Mehr
  • 15.01.2021, DOLLERN
    Auto am Bahnhof in Dollern steht in Flammen
    Mehr
  • 15.01.2021, HAMBURG
    Staus nach Lkw-Unfall vor Elbtunnel
    Mehr
  • 14.01.2021, STADE
    Autofahrerin bei Unfall in Stade leicht verletzt
    Mehr
  • 14.01.2021, HAMBURG
    26-Jähriger soll Überfälle auf schwangere Freundin in Auftrag gegeben haben
    Mehr
  • 14.01.2021, GOLDBECK
    Glück im Unglück bei Verkehrsunfall in Goldbeck
    Mehr
  • 14.01.2021, Hamburg
    Großbrand in Hamburg: Warnung vor starker Rauchentwicklung
    Mehr
  • 13.01.2021, HAMBURG
    Aus Elbe geretteter Mann stirbt
    Mehr