Für wen eine Immobilienbewertung interessant ist

LANDKREIS. Wie viel ist mein Haus oder meine Eigentumswohnung eigentlich wert? Angesichts der gegenwärtigen Immobilienmarktsituation eine wichtige Frage. Gut beraten ist, wer sich nicht nur durch ein paar Klicks im Internet informiert, sondern einen Experten damit betraut.


„Die Wertermittlung einer Immobilie ist komplex, sehr individuell und hängt von verschiedenen Faktoren ab“, sagt Laura Tiedemann, Spezialistin für die Immobilienbewertung bei der Volksbank Stade-Cuxhaven eG. Um den Wert einer Immobilie beurteilen zu können, sollte unbedingt eine Vor-Ort-Besichtigung durch den beauftragten Spezialisten stattfinden. Er prüft die Immobilie auf Herz und Nieren. In welchem Zustand ist die Bausubstanz? Gibt es Renovierungsbedarf? Wie ist die Lage und unmittelbare Umgebung zu bewerten? Für eine nachhaltige Marktwertermittlung sind viele verschiedene Parameter ausschlaggebend.

Auf den Zeitwert kommt es an

„Das Ergebnis einer fundierten Wertermittlung wird in verschiedenen Verfahren ermittelt“, erklärt Laura Tiedemann das Prinzip einer Wertermittlung durch die Volksbank Stade-Cuxhaven. Dabei werden aktuelle Marktwerte vergleichbarer Immobilien ebenso herangezogen. Wertsteigerungen, zum Beispiel ein neues Dach oder eine energetisch hochwertige Heizungs- oder Solaranlage, werden berücksichtigt. Zurzeit entwickelt sich der Immobilienmarkt rasant. Der ermittelte Marktwert ist eine Momentaufnahme. Erfolgt der Verkauf der bewerteten Immobilie zu einem späteren Zeitpunkt, kann dieser Wert ohne großen Aufwand angepasst werden.

Warum Eigentümer ihre Immobilie bewerten lassen

„Wenn Kunden eine neue Lebensphase planen – ob altersbedingt, wegen Scheidung oder Umzug – fragen sie sich häufig, was mit ihrem Eigentum passiert“, weiß Laura Tiedemann aus Erfahrung. „Um eine Entscheidung zu fällen, ist es wichtig für sie zu wissen, was ihr Eigentum wert ist.“ Lohnt sich ein barrierefreier Umbau? Kann sich der Verkäufer für den Erlös eine Stadtwohnung leisten? Was können die Kinder als Erbschaft erwarten? Um solche Fragen zu beantworten und weitreichende Entscheidungen auf einer belastbaren Grundlage zu fällen, empfiehlt es sich, die Wertermittlung durch Experten vornehmen zu lassen. Diese bringen ein hohes Maß an Kompetenz und Erfahrung mit und stehen als Berater bei diesem Prozess zur Seite.

So viel kostet eine Wertermittlung

Bei vielen Maklern und diversen Anbietern im Internet erhalten Sie sogenannte Marktwerte "geschenkt". Die Volksbank bietet zwei Ortstermine, eine umfangreiche Erörterung des Ergebnisses und eine objektbezogene Beratung für eine geringe Aufwandsentschädigung. Der Betrag wird erstattet, sollte das Objekt über die Volksbank erfolgreich verkauft werden.

Kontakt zur Expertin aufnehmen:

Volksbank Stade-Cuxhaven
Laura Tiedemann
Pferdemarkt 1a
21682 Stade

Tel.: 0 41 41 / 939 - 363
E-Mail: laura.tiedemann(at)vobaeg.de
Web: stade-cuxhaven.immobilien