19.02.2020, 12:41
Buxtehuder Tim Haller holt Medaille in Sao Paulo

BUXTEHUDE. Der Parabadminton-Nationalspieler Tim Haller vom Buxtehuder SV hat bei einem internationalen Turnier in Sao Paulo (Brasilien) die Bronzemedaille geholt. Anschließend reiste die deutsche Mannschaft weiter nach Peru zum nächsten Qualifikationsturnier für die Paralympischen Spiele in diesem Jahr in Tokio.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 29.03.2020, HAMBURG
    Nach HSV-Beben: Mit neuer Macht-Konstellation gegen Corona-Krise
    Mehr
  • 28.03.2020, HAMBURG
    HSV trennt sich von Hoffmann
    Mehr
  • 27.03.2020, LANDKREIS
    Sportstipendium 2020: Die Sieger stehen fest
    Mehr
  • 27.03.2020, HARSEFELD
    Tanztraining liegt auf Eis
    Mehr
  • 27.03.2020, LANDKREIS
    Corona-Krise: Beiträge für Sportvereine bleiben bestehen
    Mehr
  • 26.03.2020, HARSEFELD
    Vorfreude auf Play-off-Spiele währt nicht lange
    Mehr
  • 26.03.2020, DEINSTE
    Anmeldung zum Spargellauf in Deinste verschoben
    Mehr
  • 26.03.2020, HARSEFELD
    Schwierige Saison endet für die Tigers in Harsefeld gut
    Mehr
  • 25.03.2020, LANDKREIS
    Corona-Krise: Kreissportbund vermittelt Freiwillige und Hilfsbedürftige
    Mehr
  • 25.03.2020, FREDENBECK/BECKDORF
    Corona-Krise sorgt für Sorgenfalten beim VfL Fredenbeck
    Mehr