22.04.2019, 19:54
Hedendorf ist reif für die Landesliga

HEDENDORF. Der Traum vom Bezirkspokalfinale platzt im Elfmeterschießen. Der Tabellenführer der Fußball-Bezirksliga Lüneburg 4, VSV Hedendorf/Neukloster, scheidet gegen den Dritten der Landesliga, Treubund Lüneburg, vor 200 Zuschauern mit 6:7 aus.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.08.2019, BUXTEHUDE
    Christina Haurum ist neue Kapitänin beim BSV
    Mehr
  • 21.08.2019, DOLLERN
    Buschteichlauf findet am 29. September statt
    Mehr
  • 21.08.2019, FREDENBECK
    Fredenbeck holt Meisterschaft
    Mehr
  • 19.08.2019, Stuttgart
    Dezimierter FC St. Pauli verliert unglücklich 1:2 beim VfB Stuttgart
    Mehr
  • 19.08.2019, Stade
    Beachvolleyball: C-Turnier mit Überraschungssiegern
    Mehr
  • 19.08.2019, Hamburg
    HSV-Trainer Hecking: Alle müssen sich von falschem Anspruch lösen
    Mehr
  • 17.08.2019, LANDKREIS
    Zwei Oberligisten aus dem Landkreis
    Mehr
  • 17.08.2019,
    Urlaub im Paddock
    Mehr
  • 17.08.2019, Buxtehude
    Buxtehuder Kinder trainieren für den Altstadtlauf
    Mehr
  • 16.08.2019, BUXTEHUDE
    BSV-Triathlet Peter Uhl kann WM planen
    Mehr