Wie die Ehrenamtlichen das Leben in Brest lebenswerter machen
Die Gemeinde Brest würdigte zum dritten Mal bei einem Bürgerfest mit einer besonderen Ehrung sechs engagierte und verdiente Frauen und Männer aus den drei Orten Brest, Reith und Wohlerst. Als Dank und Anerkennung erhielten sie ein besonderes Unikat.
Mehr
Auswirkungen der Kavernen sind Thema
Eine Informationsveranstaltung zur Salzgewinnung in Kavernen und Auswirkungen findet am heutigen Mittwoch, 16. Oktober, um 19 Uhr im Harsefelder Rathaus statt.
Mehr
Nun soll Harsefeld doch ein Seniorenheim bekommen
An der Ecke Buxtehuder Straße/Kreisstraße 26 neu in Harsefeld soll ein Seniorenheim entstehen. Darüber diskutiert der zuständige Fachausschuss des Fleckens am Dienstag im Rathaus.
Mehr
Halloween: Sportliche Geister laden zur großen Halloween-Show des TuS Harsefeld
„Keine Angst, wir tun nichts. Wir wollen nur tanzen“, unter diesem Motto zeigen am Sonntag, 27. Oktober, 15 bis 17 Uhr, kleine und große Sportler eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Halloween-Show in der Sporthalle Jahnstraße.
Mehr
Hökern und Handeln in der Oberschule
Am Sonntag, 27. Oktober, öffnet die Selma-Lagerlöf-Oberschule in Harsefeld von 10 bis 14 Uhr zum 14. Mal ihre Türen für einen großen Flohmarkt. Der Flohmarkt wird vom Förderverein der Schule organisiert.
Mehr
Polizei sucht Verursacher eines Unfalls
Ein Unbekannter hat am Mittwoch zwischen 8 und 10.30 Uhr in Harsefeld in Höhe der Adresse Meybohm-straße 12 einen dort geparkten Hyundai i20 mit seinem Pkw hinten links beschädigt.
Mehr
August Hillert soll einen Platz bekommen
FWG-Politikerin Susanne de Bruijn beantragt, den zentralen Platz an der Marktstraße nach dem ersten Harsefelder Bürgermeister August Hillert zu benennen.
Mehr
CDU und SPD: Wasserstoff für Harsefeld
Harsefeld trägt seit 2010 den Titel Klimakommune. Jetzt wollen die Fraktionen der CDU und SPD „die Samtgemeinde Harsefeld zu einer der klimafreundlichsten Kommunen im Land machen“.
Mehr
In Ahlerstedt dreht sich alles um den Apfel
Der Andrang war trotz des regnerischen Wetters groß: Mehrere Tausend Besucher kamen zum Apfeltag, den der Ahlerstedter Dorferneuerungsverein am Sonntag ausgerichtet hat. 50 Aussteller boten Produkte rund um den Apfel an.
Mehr
Junge Männer mit Faible für die Natur
Sie widmen sich ganz dem Wald: Ihre dreijährige Ausbildung im Forstamt Harsefeld haben die angehenden Forstwirte Simon Mießner (18) aus Kutenholz und Leif Intemann (18) aus Zeven im August begonnen. Ihre Berufsaussichten sind sehr gut.
Mehr
Markt mit Kunst und Handwerk
Am Sonntag, 20. Oktober, findet in der Festhalle in Ahrensmoor, Schuldamm, der jährliche Kunsthandwerkermarkt statt. Von 11 Uhr bis 17 Uhr sind die Türen für die Besucher geöffnet. Die Veranstalter haben eine bunte Mischung an Ausstellern gewinnen können. In diesem Jahr können Kunstwerke aus (...)
Mehr
Startschuss für die Eissaison in Harsefeld
Kindergartenkinder haben mit einem Besuch auf Einladung der Samtgemeinde Harsefeld die Eishallensaison eröffnet. Für die Größeren geht es am Sonnabend, 12. Oktober, zum ersten Mal auf der gefrorenen Fläche am Eishallenweg rund.
Mehr
Neuer Name der Lent-Kaserne steht fest
Bisher trägt die Rotenburger Kaserne der Bundeswehr den Namen des Oberstes der Luftwaffe der Wehrmacht, Helmut Lent. Das wird sich jetzt ändern, wie aus einem Papier der Bundesregierung hervorgeht, das dem TAGEBLATT vorliegt. Ein Stader Politiker brachte den Stein ins Rollen.
Mehr
Harsefelder Feuerwehr lädt zum Laternenfest und Kuppelcup
Volles Haus wünscht sich die Freiwillige Feuerwehr Harsefeld für Sonnabend, 12. Oktober. Dann laden die Brandbekämpfer zu einem Laternenfest ein. Außerdem findet in der Fahrzeughalle der Brandschützer der zweite Kuppelcup statt.
Mehr
Gottesdienst zum Thema Gerechtigkeit
Zu einem neuen Gottesdienst der Reihe „My time“ lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in die Bargstedter St.-Primus-Kirche ein. Am Sonntag, 13. Oktober, dreht sich ab 19 Uhr alles um das Thema Gerechtigkeit. „Was heißt hier gerecht?“, ist die Frage, die sich die Gottesdienstbesucher (...)
Mehr
Günter Kachmann: Der Hüter der Harsefelder Geschichte
Er hat Generationen von Harsefeldern bei schönen wie traurigen Anlässen begleitet. Auch im Rentenalter engagiert er sich für seinen Heimatort: Der Fotograf Günter Kachmann hat nicht nur bei Feuerwehr und DLRG seine Spuren hinterlassen.
Mehr
In Ahlerstedt dreht sich alles rund um den Apfel
In der Umgebung des Backhauses in der Holzhäuser Straße wird es beim Ahlerstedter Apfelfest ein reges Markttreiben geben. Mehr als 50 Aussteller haben ihr Kommen zugesagt, darunter auch einige neue Aussteller. Der Eintritt ist frei.
Mehr
Fortschritte bei Großbaustelle in Wohlerst
„Drei Dörfer, aber eine Gemeinde“, das unterstrich Bürgermeister Johann Höft in seiner Rück- und Vorschau beim dritten Bürgerfest, in diesem Jahr im Brester Dorfgemeinschaftshaus. Warum die Gemeinde immense Kosten sparen konnte? Das liegt vor allem an einem Mann.
Mehr
Zweiter Termin mit Momsen im Rathaus
Da die Abendveranstaltung ruckzuck ausverkauft war, gibt es einen Zusatztermin am Nachmittag: Am Sonnabend, 30. November, kommt Komiker Werner Momsen mit seiner Weihnachtsshow um 15 Uhr in den Harsefelder Ratssaal. Weihnachten steht vor der Tür. Stehenlassen oder reinlassen? Vor dieser Frage (...)
Mehr
Ahlerstedt: Starke Zeichen gegen Diskriminierung setzen
Das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ist das bundesweit größte Projekt gegen Diskriminierung und Rassismus. 1995 in Berlin gegründet, gibt es mittlerweile fast 2500 Titelträgerschulen in ganz Deutschland. Jetzt gehört auch die Oberschule in Ahlerstedt dazu.
Mehr