Baumfrevel: Politik sucht Gespräch mit Landwirten
Kritik am Kahlschlag kommt auch von Anwohnern. Ein Runder Tisch mit Politik, Verwaltung, Landwirten und Naturschutzexperten soll sich in Harsefeld mit Grünstreifenpflege beschäftigen. Dafür stimmten die Mitglieder des zuständigen Ausschusses.
Mehr
Bauarbeiten in Harsefeld liegen im Zeitplan
Die Kita-Bauten wachsen. In der zweiten Mai-Hälfte sollen die in Meppen gefertigten Brückenteile mit nächtlichen Schwertransporten in Harsefeld eintreffen und dann montiert werden.
Mehr
Siedlung in Harsefelds Zentrum wird modernisiert
Das Steinfeld-Quartier im Harsefelder Zentrum soll in das Städtebauförderprogramm aufgenommen werden. Die vorbereitenden Untersuchungen schreiten voran. Die Planer stellten am Donnerstagabend den aktuellen Stand vor.
Mehr
Mehr Platz für Gewerbe in Ahlerstedt
Bei der Gemeinde Ahlerstedt gibt es Überlegungen, das Gewerbegebiet „Kleine Kamp“, das über die Hauptstraße in Richtung Hollenbeck anzufahren ist, zu vergrößern. Der Planungsstand soll im Rahmen eines Informationsabends vorgestellt und diskutiert werden. Dazu findet am Donnerstag, 25. April, ab (...)
Mehr
Straßen wegen Asphaltierung gesperrt
Der Flecken Harsefeld weist auf Bauarbeiten an zentralen Stellen im Ort hin. Das teilt Tiefbau-Experte Holger Bohling aus dem Harsefelder Rathaus mit.
Mehr
Mofa-Tüftler unterstützen Integrationssportgruppe
Die Tüftler der Harsefelder Edelschmiede haben anlässlich des 1050. Geburtstages des Fleckens eine Benefizaktion auf die Beine gestellt. Passend zum Jubiläum haben sie ein Mofa restauriert, das derzeit im Foyer des Rathauses zu bestaunen ist.
Mehr
Großer Bahnhof für Tausendsassa Jürgen Bockelmann
Beinahe 25 Jahre stand er an der Spitze der Ottendorfer Feuerwehr: Auf Antrag der Brandbekämpfer hat der Rat der Samtgemeinde Harsefeld den ehemaligen Feuerwehrchef Jürgen Bockelmann zum Ehrenortsbrandmeister ernannt.
Mehr
Dorfgemeinschaftshaus: Vereine bereiten sich auf Abriss vor
Bevor nach Ostern mit dem Teilabriss des Dorfgemeinschaftshauses für ein neues zeitgemäßes Domizil begonnen werden kann, waren diverse Vorarbeiten erforderlich. Der Ruf für freiwillige Mitarbeit blieb nicht unerhört.
Mehr
Kunst aus dem Alten Land in der Mühle
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „800 Jahre Selsingen“ zeigt die Kunstwerkstatt Malstedter Mühle die Werke von drei sehr unterschiedlichen Künstlerpersönlichkeiten.
Mehr
Landfrauen pilgern im Estetal
Zum Auftakt gibt es eine kleine Andacht, dann geht es auf die Wegstrecke. Am Sonnabend, 27. April, treffen sich die Harsefelder Landfrauen zum Pilgern mit Gabriela Mußbach und Klaus Bernhard vom Pilgerzentrum Nord. Auch Nicht-Mitglieder können teilnehmen. Der Fußweg, der mit eigenem Proviant im (...)
Mehr
Harsefeld: Durch Fenster im Keller eingestiegen
Einbrecher sind in der Zeit zwischen Freitag, 12. April, 11 Uhr, und Dienstag, 16. April, 9 Uhr, in Harsefeld im Roggenkamp durch ein Kellerfenster in ein Einfamilienhaus eingestiegen und haben diverse Räume durchsucht.
Mehr
Glockenturm wird an Ostern eingeweiht
Mit einem Freiluft-Gottesdienst am Ostersonntag, 21. April, wird der neu errichtete Glockenturm auf dem Ehrenberg-Friedhof im Flecken Harsefeld eingeweiht. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr, bei schlechtem Wetter soll er in die Kapelle verlegt werden.
Mehr
Chinesenzeichen pauken für die Niederelbe Classics
Alte Autos und gar nicht so alte Wegstreckenzeichen bewegen sie. Bevor die Oldtimerfahrer am 13. Juli bei den Niederelbe Classics an den Start gehen, drückten sie noch einmal die Schulbank, vor allem als Beifahrer.
Mehr
Neue Helmster Revierförsterin startet durch
Im Niedersächsischen Forstamt Harsefeld hat Melanie Offermanns (36) die Leitung der Revierförsterei Rüstje übernommen, sie löst damit ihre beiden Vorgänger ab.
Mehr