Sie radeln bis zu 950 Kilometer im Monat
Einmal in der Woche fahren sie nach Harsefeld. Etwa 30 Kilometer sind es, die die Fahrradgruppe gemeinsam aus eigener Muskelkraft – manchmal mit E-Bike-Unterstützung – zurücklegt. Seit 25 Jahren. Zwei der Fahrer feiern bald ihren 90. Geburtstag.
Mehr
Anna Pape veröffentlicht erste eigene Single
Nach dem erfolgreichen Auftritt in einer Musikshow folgt nun der zweite Schritt für Anna Pape. Die aus Harsefeld stammende Musikerin gibt mit ihrem Lied Einblicke in ihr „Leben auf dem Dorf“.
Mehr
Streit um Fahrradstellplätze am Bahnhof Harsefeld vertagt
Über das Angebot an Abstellmöglichkeiten für Fahrräder am Bahnhof Harsefeld diskutierte kürzlich der Ausschuss für Bau, Umwelt und Verkehr im Flecken Harsefeld. Die SPD zog einen Antrag, der auf Ausweitung des Angebots abzielte, kurzfristig zurück.
Mehr
Museum und Führungen im Klosterpark
Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, ist das Museum Harsefeld durchgehend von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Auch zwei kostenlose und öffentliche Gästeführungen locken an diesem Tag in den Klosterpark.
Mehr
Harsefelds SPD unterstützt Ute Kück
Die SPD wird keinen eigenen Kandidaten für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters in Harsefeld aufstellen. Stattdessen votierten die Genossen bei einer Mitgliederversammlung dafür, die parteilose Bewerberin Ute Kück bei ihrer Kandidatur zu unterstützen.
Mehr
Legasthenie: Eltern suchen das Gespräch
Der Elterngesprächskreis Legasthenie/ Dyskalkulie trifft sich am Montag, 26. August, im Familieninformationszentrum (FIZ) in Harsefeld, Herrenstraße 25a. Hilfen im Sinne des Nachteilsausgleichs sind diesmal der Themenschwerpunkt. Das Treffen beginnt um 19.30 Uhr. Der Elternkreis trifft sich (...)
Mehr
Gratis-Konzert morgen Abend bei Dante
Das Trio „Route 66“ ist der verbliebene harte Kern aus der „Route 66 Rock & Roll-Oldie-Band“, die im Landkreis Stade schon seit den 80er Jahren existiert und auf den einschlägigen Veranstaltungsbühnen erfolgreich musiziert hat. Nun bedienen sich die drei Musiker moderner Technik und (...)
Mehr
Eisproduktion in dritter Generation
Ohne Eisbär Eis wäre Apensen nicht der Ort, der er heute ist. Denn das Unternehmen bietet nicht nur fast 300 Arbeitsplätze, sondern ist auch ein wichtiger Gewerbesteuerzahler. Die Entscheidung, 1983 von Neukloster in die Geestgemeinde umzuziehen, war damals ein Segen für das Dorf Apensen.
Mehr
Klimanotstand: Grünen-Fraktion blitzt mit Antrag ab
Einzig der Grünen-Politiker Ralf Poppe stimmte für seinen Antrag: Bündnis 90/Die Grünen sind im Ausschuss für Bau, Umwelt und Verkehr im Flecken Harsefeld mit dem Ansinnen abgeblitzt, den Klimanotstand auszurufen.
Mehr
Fahrradstraßen als Brückenzubringer geplant
Die Politik im Flecken Harsefeld macht ernst: Wenn Ende September die Brücke für Fußgänger und Radfahrer über die Bahngleise eröffnet wird, sollen Querweg und Böberstroot zu Fahrradstraßen werden.
Mehr
Ahlerstedter Mehrgenerationenpark wird eingeweiht
Die Gemeinde Ahlerstedt hat am Sonntag mit einem Fest den neuen Mehrgenerationenpark am Klosterpark eingeweiht. Für 215.000 Euro ist eine Freizeitanlage entstanden, die junge und alte Menschen zusammenbringen soll.
Mehr
Politik will Beschilderung umgestalten
Der Verwaltungsausschuss soll ein Fachbüro mit dem Gesamtkonzept einer Neubeschilderung der wesentlichen Hinweistafeln in Harsefeld beauftragen. Dafür votierte der Ausschuss für Bau, Umwelt und Verkehr im Flecken Harsefeld einstimmig. Den Anstoß zum neuen Konzept gab eine Anfrage des (...)
Mehr
Polonaise und Politik beim Schützenfrühstück in Harsefeld
Beim Schützenfrühstück am Sonnabendvormittag in der Harsefelder Festhalle ist die Stimmung ausgelassen. Die Redner stimmen ein Loblied aufs Schützenwesen an.
Mehr