UPDATE
15.09.2019, 10:04
Großeinsatz: Feuer in Buxtehuder Obdachlosenunterkunft

BUXTEHUDE. In einer Obdachlosenunterkunft an der Estetalstraße in Buxtehude ist am Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Ein Zeuge rettete einen Bewohner, der Verletzungen erlitten hatte und anschließend in ein Krankenhaus gebracht wurde. Alle übrigen Bewohner blieben unverletzt. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 13.10.2019, STADE
    BUND lehnt Bau im Wäldchen bei Kaisereichen ab
    Mehr
  • 13.10.2019, STADE
    Politik nickt Camper Höhe ab
    Mehr
  • 13.10.2019, STADE
    Kontrolle im Stader Seehafen: Schiffsbüro komplett ausgebrannt
    Mehr
  • 12.10.2019, LANDKREIS
    Autofahrer rast mit 190 km/h über die B 74
    Mehr
  • 12.10.2019, STADE
    Stadt genehmigt Demo für getöteten Asylbewerber in Stade
    Mehr
  • 12.10.2019, BUXTEHUDE
    Flyer-Affäre: AfD verliert Streit um Schadensersatz
    Mehr
  • 11.10.2019, LANDKREIS
    Airbus lädt die TAGEBLATT-Leser ins Werk ein
    Mehr
  • 11.10.2019, STADE
    Die Hansestadt Stade feilt an ihrem Image
    Mehr
  • 11.10.2019, BUXTEHUDE
    Sanierung: Heidebad im nächsten Sommer geschlossen
    Mehr
  • 10.10.2019, LANDKREIS
    Demo nach dem Tod eines Flüchtlings
    Mehr