01.06.2020, 14:00
Heu und Reifen auf Feld bei Heinbockel in Flammen

HEINBOCKEL. In der Nacht zu Pfingstmontag sind auf einem Feld in Heinbockel auf mehreren Hundert Quadratmetern Stroh- und Heuballen in Flammen aufgegangen. Nach etwa zwei Stunden war der Einsatz beendet, jedoch mussten die Feuerwehren am Montagmorgen gegen 8 Uhr an die Einsatzstelle für Nachlöscharbeiten zurückkehren.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 05.07.2020, Buxtehude
    Feuerwehreinsatz am Tennisclubhaus am Jahnstadion in Buxtehude
    Mehr
  • 05.07.2020, ENGELSCHOFF
    L 113: Verkehrsunfall in Engelschoff-Neuland
    Mehr
  • 04.07.2020, JORK
    Ärztehaus-Neubau nimmt nächste Hürde
    Mehr
  • 04.07.2020, BUXTEHUDE
    Politik lehnt AfD-Antrag auf Haushaltssperre ab
    Mehr
  • 04.07.2020, AGATHENBURG
    Tennet muss die Bahnhofstraße sanieren
    Mehr
  • 03.07.2020, BUXTEHUDE
    Nach Fusion wird aus Emerell jetzt Pontacol
    Mehr
  • 03.07.2020, STEINKIRCHEN
    Altländer drohen mit einer Klage gegen den Landkreis
    Mehr
  • 03.07.2020, STADE
    So viele Stellen baut Airbus in Stade ab
    Mehr
  • 02.07.2020, HAMBURG
    Hamburg bekommt ein Naturkundemuseum
    Mehr
  • 02.07.2020, LANDKREIS
    Bahnstrecke zwischen Buxtehude und Stade nach Personenunfall gesperrt
    Mehr